Vilma Degischer

Darsteller
Geboren 17.11.1911 in Wien

12 Filme gefunden

Mich wundert, daß ich so fröhlich bin

BR Deutschland/Österreich 1982
R: Michael Kehlmann

Eine Handvoll versprengter Menschen sucht in den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs Zuflucht vor einem Fliegerangriff in der Wiener Innnenstadt...

Onkel Toms Hütte (1965)

BR Deutschland/Italien 1965
R: Géza von Radványi

Bunte Breitwandverfilmung eines Romans von 1852 gegen die Sklavenherrschaft am Beispiel eines grenzenlos liebenden und leidenden Schwarzen in Amerika...

Liebe im 3/4-Takt

USA 1963
R: Steve Previn

Der Aufstieg des jungen Johann Strauß, dem vom Vater das Komponieren verboten wird, zum Walzerkönig...

Der Kardinal (1963)

USA 1963
R: Otto Preminger

Der Aufstieg eines jungen Amerikaners einfacher Herkunft zu höchsten kirchlichen Würden wird begleitet von heftigen Anfechtungen und schwierigen Bewährungsproben...

Der veruntreute Himmel

BR Deutschland 1958
R: Ernst Marischka

Eine fromme böhmische Dienstmagd unterstützt unter großen Opfern ihren Neffen, damit dieser Theologie studieren und Priester werden kann - nicht ganz uneigennützig, da sie sich durch ihn fortwährende Fürsprache im Himmel und ihr Seelenheil erhofft...

Sissi, die junge Kaiserin

Österreich 1956
R: Ernst Marischka

Fortsetzung des Erfolgsfilms "Sissi", der die ersten Ehejahre der Kaiserin Elisabeth von Österreich schildert...

Sissi

Österreich 1955
R: Ernst Marischka

Die Liebesgeschichte des jungen Kaisers Franz Joseph und der bayrischen Prinzessin Elisabeth...

Wiener Herzen

Österreich 1954
R: Karl Paryla

Ernsthafter Versuch, das Leben des Wiener Volksschauspielers Alexander Girardi (1850-1918) nachzuzeichnen, der sich gegen plumpe Bühnenkomik wehrte...

Das Tor zum Frieden

Österreich 1951
R: Wolfgang Liebeneiner

Ein im Legendenstil aufbereiteter Schicksalsroman einer österreichisch-ungarischen Gutsbesitzerfamilie über zwei Generationen hinweg vor dem Hintergrund des Wallfahrtsortes Mariazell...

Das andere Leben

Österreich 1949
R: Rudolf Steinboeck

Tragische Umstände zwingen eine deutsche Offiziersfrau im Dritten Reich, das Leben ihrer jüdischen Freundin zu leben, während ihr Mann in die Verschwörung des 20...

Zweimal verliebt

Österreich 1948/49
R: Rudolf Steinboeck

Die kurz nach dem Zweiten Weltkrieg entstandene Liebesgeschichte einer Österreicherin, die erkennen muß, daß der heimgekehrte Offizier, den sie einst im Luftschutzkeller kennengelernt hat, über die Treue anders denkt als sie...

0 Beiträge gefunden