Bebe Neuwirth

Darsteller
Geboren 31.12.1958 in Newark NJ

18 Filme gefunden

Fame

USA 2009
R: Kevin Tancharoen

Remake des gleichnamigen Film-Musicals aus dem Jahr 1979 um einen Schülerjahrgang der New York School of Performing Arts, das die angehenden Musiker, Tänzer und Schauspieler vom Aufnahmeverfahren bis zur Abschlussfeier begleitet...

Game 6

USA 2005
R: Michael Hoffman

Ein Tag in New York 1986: Ein überspannter Theaterautor fiebert der Uraufführung seines neuen Stücks ebenso entgegen wie dem Entscheidungsspiel der Football-Mannschaft Red Sox...

Eine Affäre in Paris

Frankreich/USA 2003
R: James Ivory

Eine Amerikanerin fährt nach Paris, um ihrer schwangeren Schwester beizustehen, die ihre Ehe mit einem Franzosen auflösen will...

Alle lieben Oscar

USA 2001
R: Gary Winick

Der 15-jährige durchgeistigte Spross einer New Yorker Intellektuellenfamilie findet nichts anziehender als schöne Frauenhände...

Mut zur Liebe (2000)

USA 2000
R: Brent Shields

Eine New Yorker Boutiquen-Besitzerin, von Beruf und Leben gleichermaßen frustriert, verliebt sich in einen jungen Anwalt, stößt damit bei ihrer Familie aber auf wenig Gegenliebe...

Liberty Heights

USA 1999
R: Barry Levinson

Autobiografisch gefärbte, hervorragend gespielte Hommage Barry Levinsons an seine Heimatstadt Baltimore, angesiedelt im jüdischen Wohnviertel "Liberty Heights" während der 50er-Jahre...

Summer of Sam

USA 1999
R: Spike Lee

New York im Sommer 1977: Eine Metropole im Augenblick der Hybris...

Celebrity - Schön. Reich. Berühmt.

USA 1998
R: Woody Allen

Nach 16 Jahren Ehe verlässt ein 40-jähriger Journalist und Schriftsteller seine Frau, um sich in zahlreiche Liebesabenteuer zu stürzen und seine Karriere neu zu beleben...

The Faculty

USA 1998
R: Robert Rodriguez

Die Lehrer an einer US-High School legen plötzlich ein ungewöhnliches Verhalten an den Tag, und bald verhalten sich auch die meisten ihrer Schüler ihnen gegenüber konform...

Die Legende von Pinocchio

Deutschland/Großbritannien 1996
R: Steve Barron

In dieser Kinoversion von Carlo Collodis Erziehungsmärchen einer Holzmarionette, die nach ihren Lehr- und Wanderjahren schließlich zum Menschen wird, vereinen sich neue Animationstechniken und optische Verfahren zu einem formal spannenden, inhaltlich aber enttäuschenden Medienprodukt, das unreflektiert Elemente einer schwarzen Pädagogik transportiert...

0 Beiträge gefunden