Jessica Kosmalla

Darsteller
Geboren 31.03.1961 in Bremerhaven

11 Filme gefunden

Der Goldene Handschuh

Deutschland/Frankreich 2019
R: Fatih Akin

Anfang der 1970er-Jahre tötete der Hilfsarbeiter Fritz Honka vier Frauen, die er in der Hamburger Kiez-Kneipe „Zum goldenen Handschuh“ kennengelernt hatte, und entsorgte ihre zerstückelten Körper in der Abseite seiner Mansardenwohnung...

Wilsberg - Hengstparade

Deutschland 2013
R: Michael Schneider

Der Münsteraner Buchhändler und Hobby-Detektiv Wilsberg wird nicht nur mit einem Mord und einer Entführung konfrontiert, sondern auch mit dem geraubten Samen eines wertvollen Zuchthengsts...

Ein Engel schlägt zurück

Deutschland 1998
R: Angelina Maccarone

Die Geschichte einer Freundschaft auf Helgoland zwischen einer "grauen Maus", einer Koffertaxiunternehmerin und einem "Engel", einer ehemaligen Prostituierten und Erbin eines Imbißwagens...

Männer aus zweiter Hand

Deutschland 1998
R: Oliver Sudden

(Fernseh-)Komödie um eine erfolgreiche Optikerin, die sich nach einer gescheiterten Ehe auf unverbindliche Affären mit Ehemännern kapriziert, dabei aber eine Enttäuschung nach der anderen erlebt...

Wenn der Präsident zweimal klingelt

Deutschland 1997
R: Ate de Jong

Für einen Berliner Malermeister mit einer Menge Sorgen zeichnet sich ein Silberstreifen am Horizont ab, als man ihm anbietet, dem US-Präsidenten und seiner Frau beim bevorstehenden Besuch als einer der Ersten die Hand zu schütteln...

Nur für eine Nacht

Deutschland 1996
R: Michael Gutmann

Nachdem er erfahren hat, dass er an Krebs erkrankt ist und sich einer Chemotherapie unterziehen muss, setzt ein 16-Jähriger alles daran, die letzte Nacht vor der Behandlung mit der angebeteten Cousine eines Freundes zu verbringen...

Der rote Schakal

Deutschland/Österreich 1996
R: Hajo Gies

Agententhriller über den prominenten Doppelagenten Werner Stiller aus der Endphase des Kalten Krieges...

Schön war die Zeit

BR Deutschland 1988
R: Klaus Gietinger

Ein satirischer Rückblick auf die Neuanfänge des deutschen Nachkriegsfilms: Ein früherer UFA-Regisseur steigt ohne nennenswerte Schwierigkeiten wieder in die Filmproduktion ein und bleibt der Karrierist, der er stets war, während sein Kameramann an der unbewältigten Vergangenheit leidet...

0 Beiträge gefunden