Ruggero Maccari

Regie | Buch
Geboren 28.06.1919 in Rom

48 Filme gefunden

Die Familie (1986)

Italien/Frankreich 1986
R: Ettore Scola

In kleinen Alltagsszenen entwickelt sich das Leben einer römischen Familie in ihrer Wohnung über den Zeitraum von 1906 bis 1986...

Macaroni

Italien 1985
R: Ettore Scola

Nach vierzig Jahren kehrt ein amerikanischer Manager auf einer Geschäftsreise nach Neapel zurück, wo er mit (s)einer Vergangenheit konfrontiert wird, die so nie existiert hat...

Le Bal - Der Tanzpalast

Frankreich/Italien 1983
R: Ettore Scola

Eine Mischung aus Revue, Pantomime und Ballett, bei der in der Geschlossenheit eines Ballsaals 40 Jahre französische Geschichte dargestellt werden...

Passion der Liebe

Italien/Frankreich 1981
R: Ettore Scola

Piemont 1862: Ein junger Offizier wird in eine entlegene Grenzgarnison versetzt, wo er von der häßlichen, an Epilepsie leidenden Cousine seines Vorgesetzten umworben wird...

Die nackte Frau

Italien/Frankreich 1981
R: Nino Manfredi

Ein römischer Gebrauchtwagenhändler zieht mit seiner schönen Ehefrau nach Venedig...

Stau

Italien/Frankreich 1978
R: Luigi Comencini

In einem nicht endenwollenden Stau auf einer italienischen Autobahn stoßen Menschen unterschiedlichster Herkunft aneinander; es entsteht eine krisenhafte Situation...

Ein Sack voll Flöhe

Italien 1978
R: Dino Risi

Ein in einem Seniorenheim für Künstler lebender Komödiant verliebt sich in eine junge Hausangestellte...

Ein besonderer Tag

Italien/Kanada 1977
R: Ettore Scola

Während Rom im Mai 1938 an der Parade Mussolinis zu Ehren des "Führers" teilnimmt, begegnen sich in einem verlassenen Gebäudekomplex ein wegen Homosexualität entlassener Rundfunksprecher und eine von der Männerwelt ausgeschlossene Hausfrau...

Viva Italia (1977)

Italien 1977
R: Dino Risi

Drei Regisseure versuchen mit dieser episodischen Komödie, die politische und gesellschaftliche Situation ihres Landes in den 70er Jahren satirisch zu erfassen...

Telefoni Bianchi

Italien 1976
R: Dino Risi

Eine norditalienische Bauerntochter, die sich in Rom als Prostituierte betätigt, schafft dank der Protektion Mussolinis den Aufstieg zur Filmdiva...

Der Duft der Frauen (1974)

Italien 1974
R: Dino Risi

Ein blinder Ex-Offizier, der seine Bitterkeit und Isolation hinter aufdringlicher Vitalität und Aggressivität verbirgt, fährt, von einem naiven jungen Soldaten begleitet, zu einem ebenfalls blinden Kameraden...

0 Beiträge gefunden