Margarethe von Trotta

Regie | Buch | Darsteller
Geboren 21.02.1942 in Berlin

Venedig 1981: "Goldener Löwe"

44 Filme gefunden

Forget about Nick

Deutschland/USA 2017
R: Margarethe von Trotta

Eine New Yorker Mode-Designerin wird während der Vorbereitungen zu ihrer ersten Kollektion von ihrem Mann verlassen...

Auf der Suche nach Ingmar Bergman

Deutschland 2017
R: Margarethe von Trotta

Die Filmemacherin Margarethe von Trotta wagt ausgehend von ihrer eigenen lebenslangen Bewunderung für den schwedischen Regisseur Ingmar Bergman eine dokumentarische Annäherung an dessen Leben und Werk...

Die abhandene Welt

Deutschland 2015
R: Margarethe von Trotta

Eine Jazz-Sängerin wird von ihrem Vater nach New York geschickt, um der rätselhaften Ähnlichkeit einer Operndiva mit seiner verstorbenen Ehefrau auf den Grund zu gehen...

Hannah Arendt

Deutschland/Frankreich 2012
R: Margarethe von Trotta

Biografischer Spielfilm über die Philosophin Hannah Arendt (1906-1975), vor allem ihre Beobachtung und Bewertung des Prozesses gegen Adolf Eichmann, die sie in ihrem Text "Die Banalität des Bösen" zusammenfasste...

Die Schwester

Deutschland 2009
R: Margarethe von Trotta

Zwei in die Jahre gekommene Schwestern, die Zeit ihres Lebens zusammen lebten, tragen einen erbitterten Streit aus, als sich die Ältere mit 80 Jahren noch einmal verliebt und ausziehen will, um einen selbstbestimmten Lebensabend zu verbringen...

Ich bin die Andere

Deutschland 2006
R: Margarethe von Trotta

Eine unter Persönlichkeitsspaltung leidende Frau arbeitet tags als Rechtsanwältin in Frankfurt, verdingt sich nachts jedoch als Hure, die ihren Vater telefonisch über ihre Eskapaden auf dem Laufenden hält...

Rosenstraße

Deutschland 2003
R: Margarethe von Trotta

Im Februar 1943 versammelten sich Hunderte Männer und Frauen in der Rosenstraße in Berlin, um nach der Verhaftung ihrer jüdischen Ehepartner deren Freilassung zu erzwingen...

Die andere Frau (2003)

Deutschland 2003
R: Margarethe von Trotta

Eine aus der ehemaligen DDR stammende Frau erkennt, dass ihr Mann sie Jahre lang hintergangen hat: Als Stasi-Mitarbeiter war er auf eine Sekretärin des westdeutschen Auswärtigen Amtes angesetzt, mit der er ein Verhältnis unterhielt, in dessen Verlauf er sie zum Landesverrat überredete...

Jahrestage

Deutschland 2000
R: Margarethe von Trotta

New York 1967: Eine deutsche Fremdsprachenkorrespondentin erzählt ihrer halbwüchsigen Tochter die Geschichte ihrer Familie...

Dunkle Tage

Deutschland 1999
R: Margarethe von Trotta

Nach dem Tod ihres Mannes greift eine Frau immer häufiger zur Flasche und kommt nicht mehr von ihr los...