Jochen Hick

Regie | Produktion | Buch | Kamera | Schnitt
Geboren in Darmstadt

13 Filme gefunden

Out in Ost-Berlin

Deutschland 2013
R: Jochen Hick

Anhand zahlreicher Einzelschicksale zeichnet der Dokumentarfilm den oft schwierigen Lebensalltag von Schwulen und Lesben in der DDR nach...

The Good American

Deutschland 2009
R: Jochen Hick

Porträt des Anfang der 1990er-Jahre aus Deutschland in die USA emigrierten, HIV-positiven Tom Weise, der dort zunächst als Callboy arbeitete und obdachlos wurde, bis er mit einer Website, die männliche Prostituierte an Kunden vermittelt, und der Veranstaltung von Sex-Partys zum erfolgreichen Geschäftsmann wurde...

East/West - Sex & Politics

Deutschland 2008
R: Jochen Hick

Ambitionierter Dokumentarfilm, der Einblicke in die Schwulen-Szene in Moskau gewährt und dabei mit jener extrem homophoben Gewalt konfrontiert, mit der reaktionäre Gruppen auf die Szene und ihre Gay-Pride-Paraden reagieren...

Am Ende des Regenbogens

Deutschland 2005
R: Christian Jentzsch

Die Dokumentation geht der Frage nach, inwieweit religiöser Fundamentalismus, die Neudefinition der Menschenrechte, Asylbegehren oder Rechtsradikalismus die Situation von Schwulen und Lesben in Europa beeinflussen...

No One Sleeps

Deutschland 2000
R: Jochen Hick

Ein ostdeutscher Medizindoktorand will beweisen, dass das AIDS-Virus bei der Entwicklung von militärischen Kampfstoffen entstand...

Sex/Life in L.A.

Deutschland 1997/98
R: Jochen Hick

Dokumentarfilm, der neun Männer porträtiert, die sich in der Porno- und Sex-Industrie von Los Angeles verdingen...

Menmaniacs - The Legacy of Leather

Deutschland 1994/95
R: Jochen Hick

Dokumentation von Veranstaltungen der internationalen Sado-Maso-Homosexuellen-Szene in Chicago, San Francisco und New York, bei denen sie die Schönsten und Originellsten aus ihren Reihen wählt...