Lexikon des Internationalen Films

Arbeiterfilm: 42 Filme gefunden

Filme (42 Filme) Alle Filter löschen

Die Überweisung

Senegal 1968
R: Ousmane Sembene

Die manchmal komische, manchmal zermürbend-verzweifelte Odyssee eines Arbeiters, der sich in den Fängen der korrumpierten einheimischen Bürokratie…

Apollon - eine besetzte Fabrik

Italien 1969
R: Ugo Gregoretti

Im Kollektiv gestaltete Rekonstruktion einer Fabrikbesetzung; die Arbeiter spielen sich selbst. Ergänzt wurde der Film durch dokumentarische Aufnahmen…

Netzwerk

DDR 1969
R: Ralf Kirsten

Ein bewährter Meister eines Großbetriebes, der über einer aufopferungsvollen Arbeit die Weiterbildung und sich selbst vernachlässigt hat, bricht…

Krupp und Krause / Krause und Krupp

DDR 1969
R: Horst E. Brandt

Fünfteilige Prestigeproduktion des DDR-Fernsehens, mit der die Überlegenheit der sozialistischen DDR über die kapitalistische BRD am Schicksal des…

Adalen 31

Schweden 1969
R: Bo Widerberg

Ein Streik führt 1931 in der kleinen schwedischen Stadt Adalen zu einem blutigen Zusammenstoß zwischen Arbeitern und Armee. Die im Privaten verankerte…

Lobet den Marx und greift zu den Waffen

Großbritannien 1968
R: Maurice Hatton

Eine winzige linksradikale britische Splitterpartei löst sich allmählich von ihren innerparteilichen Problemen und findet zur gemeinsamen Aktion für…

Zugvögel (1968)

Rumänien 1968
R: Andrei Blaier

Episoden über junge Leute auf einer Großbaustelle in Rumänien.

Mauern aus Ton

Frankreich 1968
R: Jean-Louis Bertuccelli

Die Männer eines algerischen Wüstendorfs weigern sich, die schwere Arbeit im Steinbruch weiter zu leisten. Soldaten versuchen den Streik zu brechen,…

Die Fahne von Kriwoj Rog

DDR 1967
R: Kurt Maetzig

Der Kampf Mansfelder Bergleute gegen Ausbeutung und um die Rettung einer Fahne, die sie von sowjetischen Genossen erhielten, vor dem Zugriff der…

Das Dreieck

UdSSR 1967
R: Genrich Maljan

Fünf Episoden geben Einblicke in das Leben der Beschäftigten einer Schmiede. Nicht ohne Längen, dennoch künstlerisch überdurchschnittlich und ethisch…

Brot und Rosen (1967)

DDR 1967
R: Heinz Thiel

Die Entwicklung eines Drehers nach seiner Rückkehr aus der Kriegsgefangenschaft bis zu seiner Delegierung zum VII. Parteitag der SED. Ein künstlerisch…

Kleiner Mann - Was nun?

DDR 1967
R: Hans-Joachim Kasprzik

Herausragend besetzter, mit Sinn für Atmosphäre und Emotionen inszenierter Fernsehfilm. 1. Teil: Deutschland in den 20er Jahren: "Lämmchen" Emma und…

Kater Lampe

DDR 1967
R: Wolfgang Luderer

Im Kampf der Dorfbevölkerung, die mit Holzschnitzarbeiten ihren kargen Unterhalt verdient, mit den reichen Händler, sorgt das Verschwinden eines…

Die Affäre Sacco und Vanzetti

Belgien 1967
R: Paul Roland

Der weltbekannte Fall der beiden amerikanischen Arbeiter und Gewerkschaftsfunktionäre italienischer Herkunft. Nicola Sacco und Bartolomeo Vanzetti,…

Die Sklavenfabrik

Japan 1967
R: Satsuo Yamamoto

Der Streik der Arbeiter eines Metallwerks in Tokio und ihr Kampf um die Gründung einer unabhängigen Gewerkschaft.

Aufruhr (1967, UdSSR)

UdSSR 1967
R: Adolf Bergunker

Im Jahr 1901 erheben sich die Stahlwerker der russischen Obuchow-Werke, weil sie in der Phase intensiver Aufrüstung des Zarenreiches zu immer höheren…

Liebe ist verboten

Ungarn 1965
R: Tamás Rényi

Die Bekehrung einer Brigade, die mit ihren Kränen von Baustelle zu Baustelle zieht und deren Leiter auf die Ehelosigkeit schwört. Annehmbare…

Vorstadtviertel

Rumänien 1965
R: Mircea Muresan

Im Frühjahr 1942 wächst in den Arbeiter-Vororten Bukarests der Widerstand gegen den Krieg. Ein Anführer der Arbeiter kann sich bei seiner illegalen…

Das Lied vom Trompeter

DDR 1964
R: Konrad Petzold

Der Werdegang Fritz Weinecks aus Halle zum revolutionären Arbeiter und Helden, der sein Leben für die kommunistische Idee einsetzt und hingibt.…

Unter dem Himmel von Florenz

Italien 1964
R: Pasquale Festa Campanile

Ein junger Facharbeiter findet zu sich selbst - aus dem anarchistischen, starrköpfigen Eiferer wird durch eine tragisch endende Liebe und den Einfluß…

Engel im Fegefeuer

DDR 1964
R: Herrmann Zschoche

Kinder in den Tagen vor der Novemberrevolution 1918. Der Meßdiener Achim, Sohn eines "roten" Matrosen, löst sich von seinen bisherigen religiösen…

Eine wahre Geschichte

UdSSR 1964
R: Wladimir Gerassimow

Eine junge Ehe zerbricht an der unterschiedlichen Auffassung der Partner - Mann und Frau sind Montagearbeiter - über das Verhältnis von beruflicher…

Der Neue (1963/64 - Teil 2)

DDR 1964
R: Gerhard Respondek

Fortsetzung von "Der Neue" von 1963: Der neue LPG-Vorsitzende hat sich eingelebt und muss die Wogen bei diversen Streitigkeiten im Dorf glätten. Eine…

Die buntscheckigen Engel

CSSR 1964
R: Pavel Blumenfeld

In drei Episoden werden Berufsschwierigkeiten junger Tschechen beschrieben: eine Mischung aus Kritik am Bürokratismus, ironischem Witz und…

Zwischenbilanz (1963)

DDR 1963
R: Wilhelm Gröhl

Porträt eines alten Ingenieurs, der immer wieder durch seine eigensinnige Kritik an Misswirtschaft und Disziplinlosigkeit auffällt. Als staatliche…

Von neuem beginnen

CSSR 1963
R: Miroslav Hubácek

Der Film beschreibt den harten und unbequemen Alltag junger Menschen auf einer Großbaustelle, erzählt von ihren Wünschen und Leidenschaften, zeigt die…

Die lieben Mitmenschen

Ungarn 1963
R: Tamás Rényi

In episodischer Form werden die ernsten und heiteren Erlebnisse einer Monteurbrigade und die Erziehung ihrer Mitglieder zu sozialistischem Denken und…

Der Neue (1963/64 - Teil 1)

DDR 1963
R: Gerhard Respondek

Die ersten schweren Wochen eines LPG-Vorsitzenden, der seine gut geführte Genossenschaft verlassen muss, um in einer anderen auszuhelfen. Unter…

Rauhreif

DDR 1963
R: Hans-Erich Korbschmitt

Nicht nur Generationskonflikte treten zwischen dem alten Rothardt und seinem Sohn Thomas zutage. Rothardt, selbst ein erfahrener…

Die Peitsche im Genick

Italien 1963
R: Mario Monicelli

Die Anfänge der Arbeiterbewegung in Italien um 1890 - dargestellt am ersten Streik der Spinnereibetriebe in Turin. Die damaligen Lebensbedingungen in…