Lexikon des Internationalen Films

Biopic: 21 Filme gefunden

Filme (21 Filme) Alle Filter löschen

Lawrence von Arabien

USA 1962
R: David Lean

In epischer Breite wird die Geschichte des englischen Offiziers T.E. Lawrence erzählt, der während des Ersten Weltkrieges den arabischen Aufstand…

Licht im Dunkel

USA 1961
R: Arthur Penn

Ein Ausschnitt aus der Kindheit der amerikanischen Schriftstellerin Helen Keller, die 19 Monate nach ihrer Geburt blind und taub wurde. Im Mittelpunkt…

Patton - Rebell in Uniform

USA 1969
R: Franklin J. Schaffner

Der Weg des amerikanischen Panzergenerals George S. Patton in den Kriegsjahren 1943-1945. Das biografische Soldatenporträt gibt einige Aufschlüsse…

Che!

USA 1968
R: Richard Fleischer

Drei Episoden aus dem Leben des legendären lateinamerikanischen Revolutionärs "Che" Guevara. Ursprünglich als Dokumentation gedacht, entwickelt sich…

Star!

USA 1967
R: Robert Wise

Porträt einer englischen Sängerin aus ärmlichen Verhältnissen, die sich zum Star der Music-Halls hocharbeitet. Der internationale Erfolg belastet…

Deinen Skalp, Daniel Boone

USA 1966
R: George Sherman

Ein Siedler-Treck zieht 1775 nach Kentucky. An der Spitze reitet furchtlos der junge Daniel Boone, der für die Sicherheit sorgt und alle Gefahren im…

Die Welt der Jean Harlow

USA 1965
R: Gordon Douglas

Opulent inszenierte, teils schönfärberische Biografie der Schauspielerin Jean Harlow (1911-1937), die in den 30er Jahren zum Sexsymbol des…

Madam(e) P. und ihre Mädchen

USA 1964
R: Russell Rouse

Die schicksalhafte Lebensgeschichte Polly Adlers, der angeblich bekanntesten Bordellbesitzerin im New York der 20er Jahre; mal heiter, mal traurig,…

Inferno und Ekstase

USA 1964
R: Carol Reed

Romanhafter Ausschnitt aus dem Leben des Bildhauers, Malers, Architekten und Dichters Michelangelo Buonarroti (1475-1564): Der kriegerische Papst…

Schwarz wie ich

USA 1964
R: Carl Lerner

Die authentische Geschichte des Schriftstellers John Howard Griffin, der seine Haut eindunkeln und die Haare färben ließ, um mehrere Monate als…

Act One

USA 1963
R: Dore Schary

Vor einem schillernden New-York-Ambiente der 30er Jahre angesiedelter biografischer Film über die Höhen und Tiefen im Leben des Schriftstellers und…

Liebe im 3/4-Takt

USA 1963
R: Steve Previn

Der Aufstieg des jungen Johann Strauß, dem vom Vater das Komponieren verboten wird, zum Walzerkönig. Mit viel Wiener Flair gestalteter Musikfilm, der…

Stärker als der Haß

USA 1963
R: Denis Sanders

In konventionellem Bilderbogen-Stil erzähltes Porträt des amerikanischen Methodistenpastors Norman Vincent Peale, der zur Entstehungszeit des Films…

Patrouillenboot PT 109

USA 1962
R: Leslie H. Martinson

Die Erlebnisse des John F. Kennedy als Kommandant eines kleinen Patrouillenbootes, das im August 1943 im Südpazifik japanische Nachschublieferungen…

Ein sonderbarer Heiliger

USA 1961
R: Edward Dmytryk

Ein ungenauer und mißverständlicher Versuch, den Lebensweg des 1767 heiliggesprochenen Mystikers Joseph von Copertino - vom Dorftrottel zum…

Freud

USA 1961
R: John Huston

Romanhaft popularisierte Biographie des Wiener Nervenarztes und Tiefenpsychologen - eingegrenzt auf den Lebensabschnitt von 1885-1890, in dem Sigmund…

Der tanzende Gangster

USA 1961
R: Joseph M. Newman

Lebensbild des amerikanischen Filmschauspielers George Raft (1895-1980) im Auf und Ab seines Werdegangs vom Tänzer und Gangster im New York der 20er…

Tote können nicht mehr singen

USA 1961
R: Joseph Pevney

Die Laufbahn des legendären New Yorker Gangsters A.F. Legenheimer alias "Dutch Schulz" von 1902 bis zum bitteren Ende im Jahr 1935. Eine…

Ein charmanter Hochstapler

USA 1960
R: Robert Mulligan

Weil ihm ein Schulzeugnis fehlt, geht ein Amerikaner erfolgreich den Weg des Hochstaplers - er schwindelt sich unter anderem als Offizier, Mönch und…

Franz von Assisi

USA 1960
R: Michael Curtiz

Ein Versuch, das Leben des Heiligen in einem volkstümlichen Spielfilm anschaulich zu machen. Die Handlung vermischt Geschichtliches, Legendäres und…

Schicksals-Sinfonie

USA 1960
R: Georg Tressler

Das Leben Beethovens in einer naiv-unbekümmerten Verfilmung. Der sorglose Umgang sowohl mit der Geschichte als auch mit den Werken Beethovens dürfte…