Lexikon des Internationalen Films

Dokumentarfilm: 30 Filme gefunden

Filme (30 Filme) Alle Filter löschen

Ein Schrei aus dem Grab

Großbritannien 1999
R: Leslie Woodhead

Erschütternde Dokumentation über die Lage holländischer Kfor-Truppen, die machtlos mit ansehen müssen, wie vor ihren Augen 7000 bosnische Moslems von…

The Making of a New Empire

Niederlande 1999
R: Jos de Putter

Porträt des tschetschenischen Führers Chosh-Ahmed Nuchajew, der plant, seine im Krieg zerstörte Heimatstadt wieder aufzubauen und in Kaukasus einen…

De grote Vakantie

Niederlande 1999
R: Johan van der Keuken

Im Oktober 1998 erfährt der niederländische Dokumentarfilmer Johan van der Keuken, dass er an Prostatakrebs erkrankt ist und nur noch wenige Monate zu…

Im Haus meines Vaters

Niederlande 1998
R: Fatima Jebli Quazzani

Die Filmemacherin, eine Holländerin marokkanischer Herkunft, nähert sich zögerlich ihrem Vater an, der die Familie vor Jahrzehnten verließ, um ein…

Ducktatoren

Niederlande 1997
R: W.A. Braamhorst

Dokumentation über die amerikanische antideutsche und -japanische Propaganda während des Zweiten Weltkrieges. Unter der Prämisse, stets unterhaltsam…

Das Untergrundorchester

Niederlande 1997
R: Heddy Honigmann

Dokumentarfilm über das Leben von Musikern, die in der Pariser Metro ihr Geld verdienen, viele von ihnen Exilanten aus von Krieg oder Diktatur…

Lagrimas Negras - Schwarze Tränen

Niederlande 1997
R: Sonia Herman Dolz

Porträt der kubanischen Folklore-Gruppe "La Vieja Trova Santiaguera". Der flüssig erzählte Dokumentarfilm begleitet das hochbetagte Altherren-Quintett…

Die Gewinner

Niederlande 1997
R: Paul Cohen

Dokumentarfilm über den Königin-Elisabeth-Musikwettbewerb in Brüssel, der schon oft den Beginn einer internationalen Karriere markierte. Der Film…

Amsterdam Global Village

Niederlande 1997
R: Johan van der Keuken

Dreiteilige Dokumentation über das Leben in der Altstadt von Amsterdam, das geprägt ist von einem toleranten Miteinander unterschiedlicher Kulturen.…

Schalom, Genossen

Deutschland 1996
R: Gitta Nickel

Dokumentarfilm, der das Leben des Ehepaares Alice und Gerhard Zadek Revue passieren läßt und dabei acht Jahrzehnte deutscher Geschichte streift.…

Angst vor der Stille

Niederlande 1995
R: Eline Flipse

Zwölf Jahre nach der Kulturrevolution öffnete die Musikhochschule in Peking 1987 wieder ihre Tore. Der Andrang der Studenten war groß. Der Film stellt…

Mutter Dao, wie eine Schildkröte

Niederlande 1995
R: Vincent Monnikendam

Die Kolonialmacht Holland ließ in Niederländisch-Indien (heute: Indonesien) während der Kolonialzeit unglaublich viel Filmmaterial zu…

Zeugen einer Hinrichtung

Niederlande 1995
R: Jaap van Hoewijk

Beobachtungen im Umfeld der ersten Hinrichtung im US-Bundesstaat Kalifornien nach 25 Jahren am 21.4.1992. Vor der Kamera äußern sich Augenzeugen der…

"Nun muß sich alles, alles wenden..."

Niederlande 1994
R: Petra Lataster-Czisch

Holländische Filmemacher begleiten Menschen in Dessau durch ihren Alltag und befragen sie zu ihrer Vergangenheit in der DDR.

Metall und Melancholie

Niederlande 1994
R: Heddy Honigmann

Als "innerstädtisches" Roadmovie konzipierter Dokumentarfilm über die Sieben-Millionen-Stadt Lima, gedreht von einer Niederländerin, die 20 Jahre in…

Ein Kuß vom Lehrer

Niederlande 1994
R: Barbara den Uyl

Über einen Zeitraum von einem Jahr sich erstreckende Dokumentation über das Mondriaan-Gymnasium in Amsterdam, dessen Schüler zu 90 Prozent Kinder von…

Totschweigen

Österreich 1994
R: Margareta Heinrich

Im März 1945 wurden nahe dem burgenländischen Grenzort Rechnitz 180 jüdische Zwangsarbeiter von SS-Schergen erschossen. Die Suche nach dem Massengrab…

Das Wichtigste ist das Beobachtete

Niederlande 1994
R: Hans Keller

Porträt des Schriftstellers Joseph Roth (1894 - 1939), eines der wichtigsten Chronisten des Gesellschaftswandels nach dem Ersten Weltkrieg und der…

Die verbotene Frage

Niederlande 1993
R: Peter Delpeut

Mischung aus inszenierter Abenteuergeschichte und Dokumentarfilm mit authentischem Filmmaterial von den Südpol-Expeditionen der 30er Jahre, das der…

Das war ein schöner Tag

Niederlande 1993
R: Jos de Putter

Der Filmemacher dokumentiert ein Jahr im Leben seiner Eltern, einer traditionellen niederländischen Bauernfamilie. Sein Film beginnt am 1. Januar 1992…

Bewegtes Blech

Niederlande 1993
R: Johan van der Keuken

Ethnologischer Dokumentarfilm über "brass music" - mit Blechblasinstrumenten gespielte Musik - in der Dritten Welt. Van der Keuken besuchte…

Klingendes Blech

Niederlande 1993
R: Johan van der Keuken

Dokumentarfilm über die Reise der Blasinstrumente um die Welt: Ursprünglich im Gepäck der europäischen Missionare, Kaufleute und Soldaten, wurden sie…

Filmfestival Sarajevo 1993

Niederlande 1993
R: Johan van der Keuken

Anläßlich des Filmfestivals in Sarajevo ging der holländische Dokumentarist Johan van der Keuken mit seiner Kamera durch die Stadt und fragte nach der…

Der nächste Schritt

Niederlande 1992
R: Marijke Jongbloed

Dokumentarfilm über sechs junge Tänzer - im Alter von Anfang bis Ende Zwanzig - und die sehr unterschiedlichen Erfahrungen, die sie während ihrer…

Battling Siki

Niederlande 1992
R: Niek Koppen

Dokumentarfilm über den schwarzen Boxer "Battling Siki", der 1922 als erster Afrikaner Weltmeister wurde, seinen Titel kurz darauf jedoch auf Grund…

Gesichtswert

Niederlande 1991
R: Johan van der Keuken

Dokumentarfilm, der sich zunächst um das Gesicht und den Blick dreht. Die 80 Episoden, 1989 und 1990 unter anderem in den Niederlanden, Paris,…

Transit Levantkade

BR Deutschland 1990
R: Rosemarie Blank

Ein aus dokumentarischen Aufnahmen, historischem Filmmaterial und Spielfilmszenen kompilierter Film über die "Levantkade", ein kleines Gebiet im…

Chile - Rückkehr zur Demokratie

Chile 1990
R: Gaston Ancelovici

Dokumentarfilm über die ersten Schritte Chiles in die nach 17 Jahren Militärdiktatur unter Pinochet ungewohnte Demokratie, die sich nur allmählich…