Lexikon des Internationalen Films

54 Dramen gefunden

54 Dramen gefunden Alle Filter löschen

Zimmer ohne Ausgang

Ungarn 1979
R: István Szabó

Herbst 1944 in Budapest: Ein Mann und eine Frau, die sich bisher nicht kannten, beide verheiratet, müssen untertauchen. Beherrscht von Furcht und…

Hau ruck!

Ungarn 1979
R: Gábor Oláh

Der Bezug einer neuen, eigenen Wohnung bringt für eine Familie große Probleme und viel Aufregung. Für alle drei bisher miteinander lebenden…

Veras Erziehung

Ungarn 1979
R: Pál Gábor

Eine 18jährige Waise wird im Ungarn des Jahres 1948, nachdem sie Mißstände in einem Krankenhaus angeprangert hat, auf eine Parteischule geschickt.…

Balint Fabian begegnet Gott

Ungarn 1979
R: Zoltán Fábri

Das Schicksal eines einfachen ungarischen Bauern, der, zum Kriegsdienst gezwungen, einen gegnerischen Soldaten ersticht und sich nach seiner Rückkehr…

Ein schäbiges Begräbnis

Ungarn 1979
R: Lívia Gyarmathy

Der Roma Mihay arbeitet in Budapest im Straßenbau. Als er vom Tod seiner Frau erfährt, kehrt er in sein Dorf zurück, um ihr ein würdiges Begräbnis…

Hinter der Ziegelmauer

Ungarn 1979
R: Károly Makk

Ungarn 1950. Ein Arbeiter, der an die "neue Gesellschaftsordnung" glaubt, zeigt einen Dieb an, der die Fabrik bestohlen hat. Nach der öffentlichen…

Der liebe Nachbar

Ungarn 1979
R: Zsolt Kézdi-Kovács

Ein Fremdenfüher in Budapest zieht in ein altes Haus ein und erzwingt sich durch Intrigen und Vertrauensbruch nach und nach immer größere Wohnungen.…

80 Husaren

Ungarn 1978
R: Sándor Sára

Der Leidensweg von 80 ungarischen Husaren, die während der revolutionären Unruhen um 1848 aus den Reihen der habsburgischen Armee desertieren und sich…

Die Ungarn

Ungarn 1978
R: Zoltán Fábri

Eine Gruppe ungarischer Landarbeiter läßt sich im Winter 1942/43 zur Arbeit auf einem Gut in Deutschland anwerben. Dort erfahren sie die Auswirkung…

Ganz wie zu Hause

Ungarn 1978
R: Márta Mészáros

Ein wegen einer überzogenen Studienreise entlassener Dozent der Budapester Universität versucht, durch Arbeit in seinem Heimatdorf und die…

Das Gestüt

Ungarn 1978
R: András Kovács

Ein Gestüt nahe der ungarisch-österreichischen Grenze, das noch von Offizieren des Horthy-Regimes geführt wird, erhält einen neuen Leiter. Die Partei…

Stromausfall

Ungarn 1978
R: Péter Bacsó

Geschichte eines jungen Mädchens auf der Suche nach einer freundlicheren Welt und mehr Würde im Leben der Menschen.

Schwarzfahrer (1977)

Ungarn 1977
R: János Zsombolyai

Das friedliche Leben auf einer kleinen, abseits gelegenen Bahnstation wird gestört, als eines Tages dem autoritären Bahnhofsvorsteher ein…

Die glücklichen Jahre meines Vaters

Ungarn 1977
R: Sándor Simó

Auf eine ungewöhnlich fröhliche Weise wird die schwere Zeit der ersten Nachkriegsjahre in Ungarn geschildert: Ein Sohn erinnert sich an die Versuche…

Legato

Ungarn 1977
R: István Gaál

Ein Medizinstudent fährt mit seiner jungen Ehefrau in den Urlaub und begibt sich auch auf die Spuren seines verstorbenen Vaters, für den in der…

Budapester Legende

Ungarn 1977
R: István Szabó

Verzweiflung und Ziellosigkeit prägen die Menschen in Budapest unmittelbar nach Ende des Zweiten Weltkrieges. Da wird ein umgekippter Straßenbahnwagen…

Drei Schwestern (1977)

Ungarn 1977
R: István Dárday

Geschichten aus dem Leben von drei jungen Mädchen, Schwestern einer ungarischen Arbeiterfamilie, die sehr unterschiedliche Vorstellungen von ihrer…

Spiegelbilder (1976)

Ungarn 1976
R: Rezsö Szörény

Eine junge Frau, die glaubt, sich im Leben nicht mehr zurechtzufinden, will ihre Identität verleugnen, verändert ihr Äußeres, vernichtet ihre Papiere,…

Erinnerungen an Herkulesbad

Ungarn 1976
R: Pál Sándor

Die Geschichte eines jungen Mannes, der im Ungarn der Jahre 1919/20 - nach dem Sturz der Räterepublik - seinen Freunden, als Hilfsschwester in einem…

Das fünfte Siegel

Ungarn 1976
R: Zoltán Fábri

Budapest im Herbst 1944: Vier Stammtischfreunde geraten unversehens in das Räderwerk faschistischer Willkür und werden schließlich in die Entscheidung…

Das Niemandskind

Ungarn 1976
R: László Ranódy

Das Schicksal eines siebenjährigen Findelkindes, das Ende der 30er Jahre zu verschiedenen Pflegeeltern kommt, von diesen allein wegen des Entgelts…

Labyrinth (1976)

Ungarn 1976
R: András Kovács

Bei den Dreharbeiten zu einem Film ergeben sich Schwierigkeiten, weil die auf einer tatsächlichen Begebenheit beruhende Story durch ihre politische…

Schöne und Narren

Ungarn 1976
R: Péter Szász

Die einzigen Höhepunkte im Leben eines etwas schrulligen, alten Bäckers sind seine allwöchentlichen Auftritte als Schiedsrichter in drittrangigen…

Identifizierung

Ungarn 1975
R: László Lugossy

Ein aus dem Zweiten Weltkrieg heimkehrender Mann hat in der Kriegsgefangenschaft durch eine Verwechslung seinen Namen verloren und versucht nun, mit…

Adoption

Ungarn 1975
R: Márta Mészáros

Eine verwitwete 43jährige Arbeiterin, die sich ein Kind wünscht, von ihrem verheirateten Geliebten aber nicht verstanden wird, adoptiert, angeregt…

Wenn Josef kommt

Ungarn 1975
R: Zsolt Kézdi-Kovács

Bald nach ihrer Heirat, durch die eine junge Arbeiterin vom Land nach Budapest gekommen ist, muß der Mann wieder zur See. Seine Frau bleibt bei der…

Sein Auftrag hieß: Mord

Ungarn 1975
R: György Palásthy

Der Lebensweg eines politischen Abenteurers, der fast drei Jahrzehnte seines Lebens im Dienst der faschistischen Organisation "Lanzenträger" steht.…

Die Wartenden

Ungarn 1975
R: Imre Gyöngyössy

In einer Budapester Villa am Rande der Stadt leben zwei Frauen völlig zurückgezogen. Eine Mutter, deren drei Söhne in den Krieg zogen, und die…

Schülerrevolte

Ungarn 1975
R: Marianne Szemes

In den 30er Jahren in einer ungarischen Provinzstadt: Das Leben wird von einem Ziegeleifabrikanten beherrscht, der alle unter Druck setzt, selbst die…

Start vom Nullpunkt

Ungarn 1975
R: Imre Fehér

1944 in Ungarn. Ein neunjähriger Junge wird von seiner Mutter wegen der Bombenangriffe zu seinen Großeltern aufs Land gebracht. Als die Front näher…