Lexikon des Internationalen Films

Literaturverfilmung: 47 Filme gefunden

Filme (47 Filme) Alle Filter löschen

Ein launischer Sommer

CSSR 1968
R: Jirí Menzel

Gegen Ende des vorigen Jahrhunderts werden drei angejahrte Freunde durch die Begegnung mit einer hübschen Seiltänzerin aus Müßiggang und Langeweile…

Liebe nach Fahrplan

CSSR 1966
R: Jirí Menzel

Ein junger Bahnbeamtenanwärter auf einem tschechischen Provinzbahnhof Ende des Zweiten Weltkriegs erweist sich nach einem mißglückten Versuch als Mann…

Der Boxer und der Tod

CSSR 1962
R: Peter Solan

Ein tschechischer Insasse eines Konzentrationslagers und früherer Amateur-Boxer wird von dessen deutschem Kommandanten gezwungen, in Boxkämpfen gegen…

Der Leichenverbrenner

CSSR 1968
R: Juraj Herz

Ein gewissenhafter Bürger, Angestellter eines Krematoriums in einer kleinen tschechischen Stadt, liebevoller Ehemann und besorgter Familienvater,…

Intime Beleuchtung

CSSR 1965
R: Ivan Passer

Der Leiter einer Provinzmusikschule, der sich mit seiner Familie ein kleines bürgerliches Refugium eingerichtet hat, lädt einen früheren Mitschüler zu…

Das höhere Prinzip

CSSR 1960
R: Jirí Krejcík

Im Juni 1942 werden nach einem Attentat auf den verhassten SS-General Reinhard Heydrich in einer tschechischen Kleinstadt drei Abiturienten wegen…

Hexenjagd (1969)

CSSR 1969
R: Otakar Vávra

Ende des 17. Jahrhunderts ruft eine Gräfin in Böhmen auf Veranlassung des Ortspfarrers einen Inquisitor, um vermeintliche Hexerei zu bekämpfen. Der…

Wut und Trauer

CSSR 1969
R: Zdenek Sirovy

Der Tod eines Bauern, der sich 1948 gegen die Kollektivierung gewehrt und daraufhin seinen Besitz verloren hatte, wird Anfang der 60er Jahre zu einem…

Der Scherz

CSSR 1968
R: Jaromil Jires

Ein Tscheche wird 1949 wegen eines politischen Scherzes zu jahrelangem Militärstraflager verurteilt und will an dem Denunzianten private Rache nehmen.…

Pension für ledige Herren

CSSR 1968
R: Jirí Krejcík

Die Abenteuer eines Liebhabers, der verbotenerweise ein Mädchen in seine gutbürgerliche Pension mitnimmt und es zu früher Morgenstunde nicht mehr los…

Verlobung auf der Durchreise

CSSR 1968
R: Václav Krska

Eine junge russische Adlige verliebt sich auf der Rückkehr von einer Italien-Reise in Frankfurt in einen attraktiven Italiener Gemma. Er verrät diese…

Streng geheime Premieren

CSSR 1967
R: Martin Fric

Der Chef einer Gangsterbande kauft einem Schriftsteller, dessen Kriminalstücke zur Aufführung nicht angenommen werden, seine Ideen ab und setzt sie in…

Kleiner Sommerblues

CSSR 1967
R: Jirí Hanibal

Ein 15jähriges Mädchen erlebt in ein paar Ferientagen das Glück einer ersten Zuneigung und die erste Enttäuschung. Poesievoller und künstlerisch…

Flucht (1967)

CSSR 1967
R: Stepán Skalsky

Ein 10jähriger, der fahrlässiger Brandstiftung verdächtigt wird, hängt sich an den 16jährigen wirklichen Täter, um ihn der Polizei auszuliefern,…

Privates Gewitter

CSSR 1967
R: Hynek Bocan

Der Versuch eines höheren Fabrikfunktionärs, mit einem Seitensprung Träume in Wirklichkeit zu verwandeln und damit die Wirklichkeit zu verändern,…

Eine gut bezahlte Stellung

CSSR 1966
R: Tibor Rakovsky

Das Scheitern der Karriere eines Intellektuellen aus gutem Hause, der eine mittellose junge Frau liebt, und die Lügen und die Liebdienerei seiner…

Romanze für Flügelhorn

CSSR 1966
R: Otakar Vávra

Die unerfüllte Liebe eines jungen Studenten zu der Tochter eines Karussellbesitzers. Ein gedanklich wie künstlerisch anspruchsvolles Filmwerk, dessen…

Tod hinter dem Bühnenvorhang

CSSR 1966
R: Antonín Kachlík

Kriminalfilm, der seine Fabel - Aufdeckung eines Heroinschmuggels und Aufklärung eines damit in Zusammenhang stehenden Mordes - mit konsequenter…

Das gestohlene Luftschiff

CSSR 1966
R: Karel Zeman

1891 entführen fünf Jungen während einer Luftfahrtausstellung in Prag ein Luftschiff und geraten damit auf eine Odyssee, die sie auf eine abgelegene…

Pfeifen, Betten, Turteltauben

CSSR 1966
R: Vojtech Jasny

Die Leidenschaft der jeweiligen Hauptfigur für das Pfeiferauchen und dadurch veranlaßte eheliche Untreue verbinden drei burleske Episoden, die das…

Mord vor der Kamera

CSSR 1965
R: Eva Sadková

Vor der Kamera stirbt der Hauptdarsteller eines Fernsehspieles. Die spannende Beschreibung der schwierigen Ermittlungsarbeiten und der Aufklärung des…

Der Platz der Hl. Elisabeth

CSSR 1965
R: Vladimír Bahna

Die Judenverfolgung in einer slowakischen Kleinstadt Anfang der 40er Jahre. Ein junger Mann versucht, ein jüdisches Mädchen, das er liebt, vor der…

Das Geschäft in der Hauptstraße

CSSR 1965
R: Ján Kadár

1942 in einer slowakischen Kleinstadt: Im Zuge der nationalsozialistischen "Säuberungspolitik" soll ein Tischler das Kurzwarengeschäft einer alten…

Katja und das Krokodil

CSSR 1965
R: Véra Plívová-Simková

Kinder erleben in den Ferien mit den Tieren, die ihnen zur Obhut überlassen wurden, allerlei Überraschungen. Geradlinige Unterhaltung für Kinder auf…

Niemand wird lachen

CSSR 1965
R: Hynek Bocan

Ein junger Universitätsdozent für moderne Kunstgeschichte zieht sich aus Nachlässigkeit und Feigheit die Feindschaft eines unbedeutenden Wichtigtuers…

Ballade über Marina

CSSR 1964
R: Martin Tapák

Die Liebe zwischen einer reichen Müllerstochter und einem armen Spielmann überwindet alle Standesunterschiede.

Tagebuch einer Ehe

CSSR 1964
R: Václav Vorlícek

Die Situation einer Familie, in der sich die Eltern nach zehnjähriger Ehe auseinandergelebt haben. Der nüchterne Film beschreibt die Probleme der…

Eine ungewöhnliche Klasse

CSSR 1964
R: Josef Pinkava

Heiter-nachdenkliche Episoden aus dem letzten Schuljahr einer Abiturientenklasse, uneinheitlich und ohne rechtes Konzept gestaltet.

Der Angeklagte (1964)

CSSR 1964
R: Ján Kadár

Der Direktor eines Elektrizitätswerks ist angeklagt, öffentliche Gelder mißbraucht zu haben: Er zahlte seinen Arbeitern überhöhte Leistungsprämien,…