5 Frauen

5 Frauen

Fünf Freundinnen verbringen den Sommer gemeinsam in einem südfranzösischen Landhaus, wo ihr Party-Leben durch einen Einbrecher gestört wird. Unter Drogeneinfluss beseitigen sie ihn brachial, doch bleibt es nicht bei der einen Bluttat. Psychothriller vor sommerlichem Ambiente, der sich heillos im Netz aus extremen Situationen verheddert. Durch Klischees, unmotivierte Gesangseinlagen und platte Dialoge kippt die Stimmung immer wieder ins unfreiwillig Komische. - Ab 16.