Whistleblower und die Folgen

Die Stunde der Verräter

Judas war gestern. Prominente Whistleblower haben die Verachtung für Verräter in Frage gestellt. Das Kino erzählt mittlerweile Geschichten über die Möglichkeit eines „guten“ Verrats durch integre Vorbildfiguren, was neben Filmbiografien über Edward Snowden & Co. auch unerwartete Umdeutungen hervorbringt. Aktuell beweist Marco Bellocchio mit „Il Traditore“, dass ein Verräter selbst im Mafiafilm zum Helden werden kann.

Von Marius Nobach

Sehenswerte Filme

Giraffe

Dänemark/Deutschland 2019 | R: Anna Sofie Hartmann | Mit: Lisa Loven Kongsli

Max und die wilde 7

Deutschland 2020 | R: Winfried Oelsner | Mit: Jona Eisenblätter

Auf der Couch in Tunis

Frankreich/Tunesien 2019 | R: Manele Labidi | Mit: Golshifteh Farahani

Lexikon des internationalen Films

Filmklassiker: Der Don ist tot

Als Richard Fleischer 1973 mit „Der Don ist tot“ einen Film über die blutigen Konkurrenzkämpfe der Mafia drehte, stand sein Werk im Schatten des „Paten“ aus dem Vorjahr – und hatte dementsprechend einen schweren Stand. Trotz mancher Schwächen besitzt der Film viele Reize, die ihn zum aufregenden Genrevertreter machen. Nun ist er erstmals auf Blu-ray erschienen.

Von Michael Ranze

Claude Lelouch

Ein gemeinsamer Film bedeutet mehr als nur Technik oder eine Maschinerie in Gang setzen oder auf ein fertiges Produkt hin zu arbeiten. Bei guten Schauspielern führt man keine Regie, man liebt sie.

TV | Mediatheken aktuell

Auf Augenhöhe (KiKA)

Vitaler Jugendfilm über einen Jungen, der seinen kleinwüchsigen Vater kennenlernt.

7.8., 19.30-21.00, KiKA

DVD | BD | Streaming Tipps

Filmdienst Newsletter abonnieren

Erhalten Sie wöchentlich Empfehlungen, Kino-Neustarts und Interessantes aus der Filmkultur.

auch interessant

Giraffe

Dänemark/Deutschland 2019
R: Anna Sofie Hartmann
Mit: Lisa Loven Kongsli

Tenet

USA/Großbritannien 2020
R: Christopher Nolan
Mit: John David Washington

Dreissig

Deutschland 2019
R: Simona Kostova
Mit: Övünc Güvenisik