Nachruf auf Jean-Pierre Bacri

Le grand râleur

Den Ehrentitel „Der große Nörgler“ hat sich der französische Schauspieler Jean-Pierre Barci mit vielen Rollen redlich verdient, in denen er Unzufriedenheit, mühsam kontrollierte Genervtheit und Enttäuschung mit einzigartiger Präzision verkörperte. Dennoch blieb der Unmut dabei stets geerdet und kippte nicht ins Cholerische oder gar Misanthrope ab. Jetzt ist der große Charakterdarsteller und Drehbuchautor im Alter von 69 Jahren gestorben.

Von Marius Nobach

Sehenswerte Filme

Die Sage von Anatahan

Japan 1953 | R: Josef von Sternberg | Mit: Akemi Negeshi

Pretend It's a City

USA 2021 | R: Martin Scorsese

Serie: Moonbase 8

USA 2020 | R: Jonathan Krisel | Mit: John C. Reilly

Lexikon des internationalen Films

Sörensen hat Angst

Mit einer Mischung aus Provinzkrimi, Komödie und Charakterstudie gibt der Schauspieler Bjarne Mädel sein Regiedebüt. In dem auch formal ausgefeilten Film „Sörensen hat Angst“ (am heutigen Mittwoch, 20. Januar, um 20.45 Uhr in Das Erste) spielt er einen Kommissar mit Angststörung, der in einem friesischen Örtchen auf eine Dorfgesellschaft voller dunkler Geheimnisse trifft. - Ab 16.

Eine Kritik von Michael Ranze

Moritz J. Bleibtreu

Schlaf habe ich oft als etwas Unnötiges empfunden. Gleichzeitig ist es aber auch das ultimative Kino. In dem Moment, wo wir einschlafen und dieser Vorhang aufgeht, sehen wir einen Film, den wir selbst geschrieben haben, und wir wissen nicht, warum.

TV | Mediatheken aktuell

DVD | BD | Streaming Tipps

Filmdienst Newsletter abonnieren

Erhalten Sie wöchentlich Empfehlungen, Kino-Neustarts und Interessantes aus der Filmkultur.

auch interessant

Schlaf

Deutschland 2019
R: Michael Venus
Mit: Gro Swantje Kohlhof

Bohnenstange

Russland 2019
R: Kantemir Balagow
Mit: Viktoria Miroschnitschenko