71. Locarno Festival: Abschlussbericht

Goodbye Locarno!

Die letzten Tage in Locarno standen weitgehend im Zeichen der 808 Minuten von Mariano Llinás’ Film „La Flor“. Es ist ein Werk, das noch einmal die Qualitäten und den Wagemut der Ära von Carlo Chatrian vor Augen führte, der als künstlerischer Leiter zur „Berlinale“ wechselt. Wie schon in den vergangenen Jahren war auch der diesjährige Jahrgang von stilistisch außergewöhnlichen Werken geprägt, die im Gedächtnis haften bleiben.

Von Irene Genhart

Sehenswert im Kino

Mission: Impossible - Fallout

USA 2018 | R: Christopher McQuarrie | Mit: Tom Cruise

A Skin So Soft

Kanada/Frankreich/Schweiz 2017 | R: Denis Côté

Fridas Sommer

Spanien 2017 | R: Carla Simón | Mit: Laia Artigas

Lexikon des internationalen Films

Zum Tod von Enno Patalas

Mit Enno Patalas (15.10.1929-7.8.2018) sind drei Meilensteine der deutschen Filmgeschichte verbunden: Die Zeitschrift „Filmkritik“, die er von 1957 bis 1970 als Redakteur betreute, das Filmmuseum München, das er von 1973 bis 1994 leitete und zu internationaler Bedeutung führte, sowie seine großen Filmrestaurationen, etwa F.W. Murnaus „Nosferatu“ oder „Metropolis“ von Fritz Lang. Ein Nachruf von Werner Sudendorf.

Samuel Maoz

Viele junge Filmemacher kalkulieren falsch, wenn sie sich anpassen, um mehr Chancen zu haben, einen Film zu drehen. Je mehr ein Film provoziert, umso besser ist es für den Film und auch für den Filmemacher

TV | Mediatheken aktuell

Die Maßnahme

Hervorragender Dorfkrimi mit glaubwürdigen, vielschichtigen Figuren.

14.8., 23.10-00.35, 3sat

The Host

Monster-Thriller von Bong Joon-ho mit gesellschaftskritischen Subtexten.

14.8., 23.55-02.05, TELE 5

DVD | BD | Streaming Tipps

Marcella

  • Eine ambitionierte britische Krimiserie mit kantiger Kommissarin. Staffel 2 ist seit 8.6. neu bei Netflix verfügbar.

Filmdienst Newsletter abonnieren

Erhalten Sie wöchentlich Empfehlungen, Kino-Neustarts und Interessantes aus der Filmkultur.

auch interessant

Gundermann

Deutschland 2018
R: Andreas Dresen
Mit: Alexander Scheer

Zama

Argentinien/Brasilien/Spanien/Frankreich/Niederlande/Mex/Portugal/USA 2017
R: Lucrecia Martel
Mit: Daniel Giménez Cacho