Eine Ausstellung in der Bundeskunsthalle

Kino der Moderne. Film in der Weimarer Zeit

Die neue Ausstellung in der Bundeskunsthalle in Bonn feiert die fruchtbarste Epoche des deutschen Films in den 1920-Jahren und spürt mit großem Aufwand den vielfältigen Ursachen ihres Erfolgs nach.

Von Alexandra Wach


Sehenswert im Kino

Die Erscheinung

Frankreich 2018 | R: Xavier Giannoli | Mit: Vincent Lindon

Gegen den Strom

Island 2018 | R: Benedikt Erlingsson | Mit: Halldóra Geirharðsdóttir

Spider-Man: A New Universe

USA 2018 | R: Bob Persichetti

Lexikon des internationalen Films

Konfetti 31 – October

Lukas Foerster meditiert in seinem „Konfetti“-Blog über eine Szenenfolge aus dem indischen Melodrama „October“ von Shoojit Sircar, in der sich eine „unmögliche“ Liebe in eine bedrückende CinemaScope-Sequenz übersetzt.

Benedikt Erlingsson

Die meisten weisen Menschen, die ich kenne, haben auch einen großen Sinn für Humor. Das ist ein Paradox, das mir beim Erzählen sehr gefällt. Es öffnet Herzen.

TV | Mediatheken aktuell

Zugfilme (arte)

Spielfilme von Michael Crichton und Andrej Kontschalowski, in denen Züge tragende Rollen haben.

17.12., 20.15-23.50, arte

Furusato - Wunde Heimat (arte)

Dokumentarfilm über den japanischen Ort Minamisoma in unmittelbarer Nähe von Fukushima.

17.12., 23.50-01.20, arte (ERSTAUSSTRAHLUNG)

DVD | BD | Streaming Tipps

Filmdienst Newsletter abonnieren

Erhalten Sie wöchentlich Empfehlungen, Kino-Neustarts und Interessantes aus der Filmkultur.

auch interessant

Die Erscheinung

Frankreich/Belgien/Jordanien 2018
R: Xavier Giannoli
Mit: Vincent Lindon

Die Erbinnen

Paraguay/Deutschland/Brasilien/Uruguay/Norwegen/Frankreich 2018
R: Marcelo Martinessi
Mit: Ana Brun