Aktuell im Kino

Dienstag, 03.12.2019

Menschsein

Deutschland 2018
R: Oliver Stritzke

Ein Lehrer reist um die Welt und erkundet, wie Menschen mit Handicaps in anderen Ländern leben.

Donnerstag, 28.11.2019

Aretha Franklin: Amazing Grace

USA 2018
R: Alan Elliott

Dokumentarfilm über die Live-Aufnahmen der Soulsängerin Aretha Franklin und berühmter Gospelmusiker für das Album „Amazing Grace“ im Jahr 1972.

Angelo

Österreich/Luxemburg 2018
R: Markus Schleinzer

Elliptische Filmbiografie des aus Afrika verschleppten Angelo Soliman (ca. 1721-1796), der im 18. Jahrhundert an den Höfen Europas als exotisches Wunderding vorgeführt wurde, als Reflexion über den europäischen Rassismus.

Bruderliebe

Deutschland 2019
R: Julia Horn

Außergewöhnliche Langzeitbeobachtung über den Kampf eines Mannes, der sich hingebungsvoll um seinen im Wachkoma liegenden Bruder kümmert. Der Film dokumentiert nicht nur eine extreme Hingabe und Liebe unter Geschwistern, sondern formuliert auch eine radikale Ethik des Helfens.

Der Leuchtturm

USA 2019
R: Robert Eggers

Fantasy-Horrorfilm um einen älteren Leuchtturmwächter und seinen jungen Gehilfen, die sich Ende des 19. Jahrhunderts auf einer winzigen Insel vor der Küste Maines gegenseitig beharken, weil die lange Isolation an ihrer mentalen Verfassung rüttelt.

Mein Ende. Dein Anfang.

Deutschland 2019
R: Mariko Minoguchi

Vor und zurück erzähltes, dramaturgische höchst ausgefeiltes Liebesdrama um ein Paar, das durch einen tödlichen Unfall auseinandergerissen wird.

Mishima - Ein Leben in vier Kapiteln

USA 1985
R: Paul Schrader

Formal vielschichtiges Porträt über Leben und Tod des japanischen Schriftstellers Yukio Mishima, der sich in seinem Streben nach Schönheit in einen faschistoiden Ästhetizimus verrannte.

Yung

Deutschland 2018
R: Henning Gronkowski

Weitgehend auf Handlung verzichtendes Drama im Stil von Guerilla-Filmer Klaus Lemke um vier Berliner Schulfreundinnen kurz vor dem Abitur, die ihre Nächte mit Partys, Alkohol und Drogen und Sex verbringen.

Als ich mal groß war

Deutschland 2019
R: Philipp Fleischmann

Halbdokumentarischer Film über zwei Jungs und ein Mädchen, die sich über mehrere Jahre hinweg ihre Zukunft ausmalen, die dann von professionellen Darstellern in Szene gesetzt wird.

Campo

Portugal 2018
R: Tiago Hespanha

Assoziativer Essayfilm, der ausgehend vom Alltag auf einem portugiesischen Truppenübungsplatz zu Reflexionen über die Geschichte der Menschheit und ihrer Faszination für das All abhebt.

Dicktatorship

Italien 2019
R: Gustav Hofer

Dokumentarfilm in Form einer Recherchereise über die Ursprünge des männlichen Machismus und Phallozentrismus.

Die schönste Zeit unseres Lebens

Frankreich 2019
R: Nicolas Bedos

Flotte Liebeskomödie um einen unleidlichen Karikaturisten, der in der Nachinszenierung eines wichtigen Moments seines Lebens seiner späteren Ehefrau wiederbegegnet.

Snorri & der Baby-Schwimmclub

Island 2019
R: Elín Hansdóttir

Dokumentarisches Porträt des isländischen Schwimmlehrers Snorri Magnússon, der kleinen Kindern die Freude am Wasser vermittelt.

The Good Liar - Das alte Böse

USA 2019
R: Bill Condon

Genüsslich ausgekostetes Kammerspiel um eine einsame Witwe und einen gleichaltrigen Charmeur, die sich gegenseitig umwerben, aber ganz anderes im Sinn haben.

Hustlers

USA 2019
R: Lorene Scafaria

Vier New Yorker Nightclub-Tänzerinnen verfallen auf kriminelle Ideen, als nach dem Börsencrash 2008 die zahlungskräftige Klientel ausbleibt.

Donnerstag, 21.11.2019

Bernadette (2019)

USA 2019
R: Richard Linklater

Unkonventionelle Romanverfilmung um eine verbitterte Architektin, die sich seit Jahren in ein monströses altes Anwesen zurückgezogen, erlebt eine innere Wandlung, als sie ihre Tochter auf eine Reise in die Antarktis begleitet.

Bitte nach Mitte!

Deutschland 2019
R: Anne Osterloh

Ein material- und gedankenreicher Streifzug durch die Geschichte der „Ernst Busch“-Schauspielschule inklusive ihres lange ungewissen Umzugs nach Berlin Mitte.

Die Götter von Molenbeek

Deutschland/Finnland 2019
R: Reetta Huhtanen

Außergewöhnlicher Dokumentarfilm über drei Kinder, die im Brüsseler Stadtteil Molenbeek aufwachsen, wo unterschiedliche Sprachen, Kulturen und Religionen zu ihrem Alltag gehören.

Land des Honigs

Nordmazedonien 2019
R: Ljubomir Stefanov

Brillant beobachteter Dokumentarfilm über die letzte Wildimkerin Nordmazedoniens. Trotz bitterer Armut versucht die nomadische Bienenzüchterin stets nachhaltig und solidarisch zu handeln.

Marriage Story

USA 2019
R: Noah Baumbach

Porträt einer Ehe, von ihrem Scheitern aus betrachtet. Ein vielschichtiges, tragikomisches Drama.

Swimmingpool am Golan

Deutschland 2018
R: Esther Zimmering

Die Schauspielerin Esther Zimmering begibt sich auf die Suche nach ihrer bislang gänzlich unbekannten jüdischen Verwandtschaft in Israel.

Ich bin Anastasia

Deutschland 2019
R: Thomas Ladenburger

Ein Dokumentarfilm über Anastasia Biefang, die als erste Transfrau ein Bataillon der Bundeswehr befehligt.

Official Secrets

Großbritannien/USA 2019
R: Gavin Hood

Drama nach dem wahren Fall der Whistleblowerin Katharine Gun, die 2003 als Mitarbeiterin des britischen Geheimdienstes ein Memo der NSA an die Öffentlichkeit lotste, weil sie den Irakkrieg verhindern wollte.

Pferde stehlen

Norwegen/Schweden 2019
R: Hans Petter Moland

Elegische norwegische Romanverfilmung um einen alten Mann, der sich in einer einsamen Hütte an einen schicksalshaften Sommer im Jahr 1948 erinnert.

Broken (2018)

Schweiz/Palästina 2018
R: Mohammed Alatar

Auch 14 Jahre nach der Verurteilung der israelischen Sperranlage im Westjordanland durch die UN-Vollversammlung existiert die Mauer weiter. Der Dokumentarfilm zeichnet die Auseinandersetzung aus palästinensischer Sicht nach.

Was gewesen wäre

Deutschland 2019
R: Florian Koerner von Gustorf

Liebesdrama um eine Ärztin, die im Urlaub mit ihrem neuen Freund in Budapest ihrer ersten großen Liebe aus DDR-Zeiten wiederbegegnet.

Schmucklos

Deutschland 2019
R: Thomas Schwendemann

Bajuwarische Schelmenkomödie um zwei gescheiterte Künstler, die im Münchner Stadtteil Giesing ein Lokal aufmachen, das sich zum Geheimtipp entwickelt.

Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen

USA 2019
R: Mike Flanagan

Späte Fortsetzung des Romans „The Shining“ (1977) von Stephen King und Stanley Kubricks Verfilmung (1980) über den übersinnlich begabten Danny Torrance, der einem Mädchen mit verwandten Fähigkeiten vor einer Bande vampirartiger Mörder schützen muss.

Sonntag, 17.11.2019
Donnerstag, 14.11.2019

Bis dann, mein Sohn

China 2019
R: Wang Xiaoshuai

Kunstvoll verschachteltes Drama, in dem sich mit dem tragischen Tod eines Kindes als Epizentrum das schmerzhafte Schicksal einer Familie über mehr als drei Jahrzehnte chinesischer Geschichte entfaltet.

Bamboo Stories

Bangladesch/Deutschland 2019
R: Shaheen Dill-Riaz

Dokumentarfilm über die beschwerliche, aber auch erfüllende Arbeit von fünf Flößern aus Bangladesch, die Bambusbündel über 300 Flusskilometer transportieren müssen, im Wissen, dass sie die letzten Vertreter ihres aussterbenden Berufes sein werden.

Black and Blue

USA 2019
R: Deon Taylor

Schonungsloser Polizei-Thriller über eine junge schwarze Polizistin aus New Orleans, die als Zeugin eines Mordes durch weiße Cops von den Tätern, aber auch von der Drogenmafia gejagt wird.

End of the Century

Argentinien 2019
R: Lucio Castro

Drama um zwei schwule Männer, die in Barcelona bei einem One-Night-Stand zusammentreffen und merken, dass sie sich 20 Jahre zuvor schon einmal begegnet sind.

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Mazedonien/Belgien 2019
R: Teona Strugar Mitevska

Feministisch-burleske Komödie um eine arbeitslose Historikerin aus Nordmazedonien, die sich gegen die ehernen Traditionen auflehnt und mit Charme und Chuzpe umwertet.

My Zoe

Deutschland/Frankreich 2019
R: Julie Delpy

Ein feministisches Beziehungsdrama um eine Immunbiologin, die ihr Kind verliert, ihr Schicksal aber nicht annehmen will.

PJ Harvey - A Dog called Money

Irland/Großbritannien 2019
R: Seamus Murphy

Doku über die britische Musikerin PJ Harvey, die zusammen mit dem Fotografen Seamus Murphy auf der Suche nach Inspirationen für ein neues Album durch Krisengebiete reiste. In einer fünfwöchigen Live-Sound-Skulptur spielt die Sängerin dann die Songs öffentlich ein.

Sterne über uns

Deutschland 2019
R: Christina Ebelt

Ein Drama über Mutter und Sohn, die durch eine Verkettung unglücklicher Umstände obdachlos geworden ist, in einem winzigen Zelt im Wald leben und diese prekären Zustände mühsam vor ihrem Umfeld verbergen.

The Irishman

USA 2019
R: Martin Scorsese

Epische Filmbiografie von Martin Scorsese über den irischstämmigen Amerikaner Frank Sheeran, der nach dem Zweiten Weltkrieg zum Mafia-Killer aufstieg und 1975 maßgeblich am Verschwinden von Jimmy Hoffa, dem legendären US-Gewerkschaftsführer, beteiligt gewesen sein soll.

Booksmart

USA 2019
R: Olivia Wilde

Eine Teenie-Komödie um zwei Mädchen, die als „Bücherwürmer“ in der Schule zwar erfolgreich sind, plötzlich aber fürchten, zu viel vom wahren Leben versäumt zu haben.

Die Kinder der Toten

Österreich 2018
R: Kelly Copper

Eigenwillige Verfilmung des Gespensterromans „Die Kinder der Toten“ von Elfriede Jelinek, in dem sich die Schriftstellerin mit experimenteller Sprachgewalt mit der österreichischen Nazi-Vergangenheit auseinandersetzt.

Le Mans 66 - Gegen jede Chance

USA 2019
R: James Mangold

Ford gegen Ferrari, Chefetage gegen proletarisches Fußvolk plus reichlich Testosteron. Ein Motorsportdrama zur Zeit der 1960er-Jahre als packender Klassenkampf zwischen zwei Spielarten von Männlichkeit.

Morgen sind wir frei

Deutschland 2018
R: Hossein Pourseifi

Ein aus dem Iran stammender Journalist, der mit seiner deutschen Frau in der DDR lebt, kehrt nach der iranischen Revolution 1979 mit seiner Familie in seine heimat zurück. Doch die Hoffnungen, dass sich dort alles zum Besseren ändern könnte, werden bitter enttäuscht.

Smuggling Hendrix

Zypern 2018
R: Marios Piperides

Unterhaltsame Satire um einen Hund, der vom griechischen in den türkischen Teil Zypern entwischt und in der Folge die menschlichen Dramen der Trennung illustriert.

But Beautiful

Österreich/Deutschland 2019
R: Erwin Wagenhofer

Doku über Projekte und Initiativen, die global an einer nachhaltigeren Zukunft arbeiten.

Last Christmas

Großbritannien 2019
R: Paul Feig

Eine glücklose und ungeschickte junge Frau lernt bei der Arbeit als Elf in einem Weihnachtskitsch-Laden einen Mann kennen, der auf den ersten Blick kaum zu ihr zu passen scheint. Als sie sich immer wieder begegnen, springt der Funke allmählich doch über, auch wenn auf dem Weg zum gemeinsamen Glück noch etliche Rückschläge zu meistern sind. Märchenhafte, um eine hauchdünne Geschichte gestrickte romantische Komödie, die auf die Songs des britischen Popmusikers George Michael setzt, diese aber recht einfallslos präsentiert. Den größten Charme entwickeln die Energie der Hauptfiguren sowie einige originelle Nebencharaktere.

Searching Eva

Deutschland 2019
R: Pia Hellenthal

Dokumentarisches Porträt einer unter anderem als Model, Sexarbeiterin, Gender-Aktivistin und Bloggerin tätigen Italienerin, die sich selbst Eva Collé nennt und via Instagram und Tumblr zur öffentlichen Figur gemacht hat.

Freitag, 08.11.2019

Zwischen uns die Mauer

Deutschland 2019
R: Norbert Lechner

Ende der 1980er-Jahre verliebt sich eine Gymnasiastin aus Bayern in Ost-Berlin in den Sohn eines evangelischen Pfarrers und versucht, eine Beziehung auch über die Mauer hinweg aufrechtzuerhalten.

Donnerstag, 07.11.2019

Fünf Dinge, die ich nicht verstehe

Deutschland 2017
R: Henning Beckhoff

Deutsches Regiedebüt über den Sohn eines Bauern vom Rande des Ruhrgebiets, der am Erwachsenwerden verzweifelt und sich ziellos treiben lässt, bis er sich in seine beste Freundin verliebt.

Human Nature: Die CRISPR Revolution

USA 2019
R: Adam Bolt

Brillant recherchierter Dokumentarfilm über die Möglichkeiten und Risiken der durch die „Gen-Schere“ CRISPR eröffneten Technik, jede Form organischen Lebens zu verändern.

Lara (2019)

Deutschland 2019
R: Jan-Ole Gerster

Außergewöhnliches Drama um eine frühpensionierte Beamtin, die sich an ihrem 60. Geburtstag im Berliner Hansaviertel in einer Mischung aus kühler Gelöstheit und Lebensüberdruss durch den Tag treiben lässt.

Tag des Sieges

Deutschland/Litauen 2018
R: Sergei Loznitsa

Distanziert-nüchterne Beobachtungen rund um die Feier am sowjetischen Ehrenmal im Treptower Park in Berlin am 9. Mai, bei dem die russische Diaspora weniger den Sieg über Nazi-Deutschland als vielmehr das arg geklitterte Geltungsbedürfnis des neuen Russlands feiert.

The Report

USA 2019
R: Scott Z. Burns

Hochspannendes Doku-Drama um die Aufdeckung der illegalen Folterpraktiken des US-Geheimdienstes im Zuge der Anti-Terror-Politik nach den Anschlägen auf das World Trade Center, die ohne den Mut und die große Beharrlichkeit des ermittelnden US-Beamten Daniel J. Jones kaum möglich gewesen wäre.

Zuzana - Music is Life

Tschechien/USA 2019
R: Peter Getzels

Porträt der tschechisch-jüdischen Cembalistin und Holocaust-Überlebenden Zuzana Ruzickova, die als erste Musikerin das gesamte Klavierwerk von Johann Sebastian Bach auf dem Cembalo einspielte.

2040 - Wir retten die Welt!

Australien 2019
R: Damon Gameau

Optimistischer Dokumentarfilm über bereits bestehende Projekte zur Nachhaltigkeit und die Vision einer Welt im Jahr 2040, in der diese Ideen zum Wohl der Menschheit flächendeckend umgesetzt worden sind.

André Midani - A Brief History of the Brazilian Music

Brasilien 2017
R: Mini Kerti

Ein dokumentarisches Porträt des Musikproduzenten André Midani (1932-2019), der zu den bedeutendsten Wegbereitern der brasilianischen Musik, insbesondere des Bossa Nova, gehörte, aber auch politische Liedermacher und Rockmusik förderte.

Astor Piazzolla - The Years of the Shark

Argentinien/Frankreich 2018
R: Daniel Rosenfeld

Dokumentarfilm über den streitbaren Vorreiter des Tango Nuevo, den argentinischen Musiker und Komponisten Astor Piazzolla (1921-1992), erzählt aus der Sicht seines Sohnes.

Cairo Jazzman

Deutschland 2017
R: Atef Ben Bouzid

Dokumentarfilm über einen charismatischen ägyptischen Pianisten, der mit wenig Mitteln, aber viel Hingabe das jährliche Cairo Jazz Festival organisiert.

Es hätte schlimmer kommen können - Mario Adorf

Deutschland/Schweiz 2019
R: Dominik Wessely

Dokumentarisches Porträt über Leben und Karriere des Schauspielers, der sich vom körperbetonten Schurkendarsteller zum seriösen Charakterdarsteller entwickelt hat.

Im Niemandsland (2019)

Deutschland 2019
R: Florian Aigner

Romeo-und-Julia-Variation über einen Jungen aus der DDR und ein Mädchen aus West-Berlin, die sich in den Wirren der Wendezeit ineinander verlieben, während ihre Eltern im Clinch um ein Haus liegen.

Nur die Füße tun mir leid

Deutschland 2019
R: Gabi Röhrl

Autobiografischer Dokumentarfilm über eine sechswöchige Wanderung auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela, bei der sich Inspiration und Impressionen zur inneren Einkehr verdichten.

Songs of Freedom

Kanada/Kamerun 2015
R: Barbara Willis Sweete

Dokumentation über die Reise der kanadischen Sopranistin Measha Brueggergosman auf den Spuren des Liedguts ihrer Vorfahren, die von Sklavenhändlern aus Zentralafrika in die USA verschifft wurden, und der Aufnahme von „Spirituals“ mit unterschiedlichen Begleitern.

Das Wunder von Marseille

Frankreich 2019
R: Pierre-François Martin-Laval

Feel-Good-Film über ein achtjähriges Schach-Talent aus Bangladesch findet nach der Flucht nach Frankreich Anschluss an einen Schachclub und trainiert für eine Jugendmeisterschaft, während ihm die Ausweisung droht.

Zombieland: Doppelt hält besser

USA 2019
R: Ruben Fleischer

Angemessen exaltiert-absurde Fortsetzung um vier Überlebende einer Zombie-Katastrophe, die sich auf unterschiedlichen Wegen durch die USA bewegen und sich primär erst im Finale inmitten einer Hippie-Kommune der Untoten erwehren müssen.

Happy Ending - 70 ist das neue 70

Dänemark 2018
R: Hella Joof

Verhalten inszenierte dänische Tragikomödie über eine 70-jährige Frau, die nach der Trennung von ihrem selbstbezogenen Mann ihr Leben wieder selbst in die Hand nehmen muss, und sich neu verliebt.

Khello Brüder

Deutschland 2018
R: Hille Norden

Dokumentation über zwei Brüder aus Aleppo, der eine ein Journalist, der andere ein Maler, die vor den Gräueln des Krieges nach Deutschland geflohen sind.

Der letzte Bulle

Deutschland 2019
R: Peter Thorwarth

Kinoadaption der gleichnamigen Fernseh-Krimiserie (2010-2014) als Action-Krimi, in der ein angeschossener Polizist einmal mehr nach 25 Jahren aus dem Koma erwacht, sich in einer veränderten Welt zurechtfinden muss.

Marianne & Leonard: Words of Love

USA 2019
R: Nick Broomfield

Dokumentarfilm über den kanadischen Musiker, Schriftsteller und Künstler Leonard Cohen (1934-2016) und seine Liebhaberin und Muse Marianne Ihlen (1935-2016), die über viele Jahre eine Liebesaffäre führten.

Midway - Für die Freiheit

USA 2019
R: Roland Emmerich

Kriegsspektakel von Roland Emmerich, der aus Sicht US-amerikanischer Piloten und Befehlshaber die Ereignisse im Pazifik während des Zweiten Weltkrieges vom japanischen Überfall auf Pearl Harbor bis zur Schlacht um die Midwayinseln aufrollt.

Unsere Lehrerin, die Weihnachtshexe

Italien 2018
R: Michele Soavi

Italienischer Kinderfilm um sechs ungleiche Schüler, die auf der Suche nach ihrer verschwundenen Lehrerin nicht nur das Geheimnis der Weihnachtshexe entdecken, sondern auch einem Bösewicht das Handwerk legen.

Mittwoch, 06.11.2019

Das Forum

Deutschland/Schweiz 2019
R: Marcus Vetter

Spannender Blick hinter die Kulissen des Weltwirtschaftsforums in Davos, wo sich im Januar jeden Jahres Topmanager und Spitzenpolitiker über die Weltkonjunktur austauschen.

Montag, 04.11.2019

Ballon

Deutschland 2018
R: Michael Herbig

Packender Abenteuerfilm über eine tatsächliche Flucht aus der DDR mit einem Heißluftballon, der seine Spannung aus der Parallelführung von Fluchtvorbereitungen und Fahndung bezieht, die historische Situation dabei aber ausklammert.

Donnerstag, 31.10.2019

Porträt einer jungen Frau in Flammen

Frankreich 2019
R: Céline Sciamma

Ein historischer Liebesfilm der Französin Céline Sciamma über eine Malerin, die im 18. Jahrhundert eine junge Frau vor deren Verehelichung porträtieren soll, was nach anfänglichem zögerlichem Umgang zu größerer Vertrautheit und einer Liebesbeziehung führt.

Der seltsame Klang des Glücks

Deutschland/Italien 2016
R: Diego Pascal Panarello

Dokumentarfilm über einen sizilianischen Filmemacher, den die Faszination für den mysteriösen Klang der Maultrommel ins sibirische Jakutien führt, wo er neben einem Meisterschmied auch unerwartete Momente des Glücks findet.

Alpgeister

Deutschland 2019
R: Walter Steffen

Dokumentarfilm über Legenden- und Sagengestalten des bayerischen Voralpenlandes.

Djon Africa

Portugal/Brasilien 2018
R: João Miller Guerra

Dokumentarisch anmutendes, ohne lineare Dramaturgie mäanderndes Drama über einen jungen Portugiesen, der im afrikanischen Inselstaat Kap Verde gemächlich nach seinem unbekannten Vater sucht.

Halloween Haunt

USA 2019
R: Scott Beck

Wirkungsvoller, Tempo und Bedrohungen gekonnt steigernder Horrorfilm über eine Gruppe Studenten, die auf der Suche nach Halloween-Spaß in ein mörderisches „Spukhaus“ gerät.

Invisible Sue - Plötzlich unsichtbar

Deutschland/Luxemburg 2018
R: Markus Dietrich

Deutscher Jugendfilm über ein 12-jähriges Mädchen mit der Fähigkeit, sich unsichtbar machen zu können, als wilde Mischung aus Fantasy- und Actionelementen.

UnRuhezeiten

Deutschland 2017
R: Eike Weinreich

Satirisch überspitzes, mit viel Insiderwissen durchsetztes Low-Budget-Drama über ein fiktives Stadttheater.

Verteidiger des Glaubens

Deutschland 2019
R: Christoph Röhl

Dokumentarfilm über Joseph Ratzinger, der als Papst Benedikt XVI. auf die Heiligkeit der Kirche und des Klerus setzte und wohl auch deshalb den Skandal um den sexuellen Missbrauch seiner Priester lange vertuschte, damit aber den Vertrauensverlust der katholischen Kirche beschleunigte.

Zwingli - Der Reformator

Deutschland/Schweiz 2019
R: Stefan Haupt

Aufwändiges Historiendrama über den Schweizer Reformator Huldrych Zwingli und die Geburtsstunde der Reformierten Kirche zwischen 1519 und 1531 in Zürich.

Last Ferry

USA 2019
R: Jaki Bradley

Eine Mischung aus Thriller und Liebesfilm, über einen homosexuellen Anwalt, der auf der amerikanischen Insel Fire Island Zeuge einer Gewalttat wird und in einem netten Mann einen Freund des Mörders erkennt.

Scary Stories to tell in the Dark

USA 2019
R: André Øvredal

Halloween-Horrorfilm um eine Gruppe Jugendlicher, die an ein verwunschenes Buch geraten und in dessen grausige Geschichten involviert warden.

Das perfekte Geheimnis

Deutschland 2019
R: Bora Dagtekin

Remake einer italienischen Komödie um dreieinhalb Paare, die bei einem Abendessen alle Gespräche und Mitteilungen auf ihren Smartphones öffentlich machen.

Dienstag, 29.10.2019

Penguin Highway

Japan 2018
R: Hiroyasu Ishida

Anime über einen Jungen an der Schwelle zur Pubertät, der das Rätsel einer mysteriösen Pinguin-Kolonie lösen und sich die Magie der Frauen erklären will.

Sonntag, 27.10.2019

Text

Russland 2019
R: Klim Shipenko

Donnerstag, 24.10.2019

Bait

Großbritannien 2019
R: Mark Jenkin

Ein komplexes, in grobkörnigem Schwarz-weiß gefilmtes Drama über die Verdrängung einer identitätsstiftenden Arbeits- und Lebenskultur anhand der Geschichte eines Fischers aus Cornwall, dessen Boot wie fast der ganze Ort in die Hände von Touristen übergegangen ist.

Bonnie & Bonnie

Deutschland 2019
R: Ali Hakim

Liebesfilm um ein 17-jähriges albanischstämmiges Mädchen aus Hamburg-Wilhelmsburg, und eine etwa gleichaltrige Deutsche, die sich ineinander verlieben, während Vater und Bruder der 17-Jährigen bereits eine Ehe gemäß alter Tradition arrangiert haben.

Brittany runs a Marathon

USA 2019
R: Paul Downs Colaizzo

Eine frustrierte Frau Mitte 20, die an Übergewicht, Bluthochdruck und Schlafdefiziten leidet und mit ihrem Leben alles andere als zufrieden ist, schließt sich einer Laufgruppe an und will am Marathon in New York teilnehmen.

Immer und ewig

Schweiz 2018
R: Fanny Bräuning

Die schweizerische Filmemacherin Fanny Bräuning porträtiert ihre Mutter, die seit 40 Jahren an Multipler Sklerose leidet, und ihren Vater, der sie seitdem aufopferungsvoll pflegt, bei einem gemeinsamen Urlaub.

Lebe schon lange hier

Deutschland 2015
R: Sobo Swobodnik

Impressionistische Langzeitbeobachtung des Berliner Großstadtlebens durch den Filmemacher Subo Swobodnik, der über ein Jahr lang Blicke aus dem Fenster seiner Wohnung am Prenzlauer Berg dokumentiert hat.

Salmas Geheimnis

Mexiko/USA 2019
R: Carlos Gutiérrez Medrano

Mexikanischer Animationsfilm über ein Waisenmädchen, das am „Tag der Toten“ endlich seine verstorbenen Eltern kennenlernen will, darüber aber das Gleichgewicht zwischen Leben und Tod in Gefahr bringt.

Die Addams Family

USA/Kanada 2019
R: Greg Tiernan

Neuerliche Verfilmung der Geschichten um die ursprünglich in den 1930er-Jahren für Zeitungscomics erfundene anarchische Familie, diesmal als Animationsfilm-Satire mit Pointen auf Kosten konservativer Befindlichkeiten.

Berlin 4 Lovers

Deutschland 2019
R: Leonie Loretta Scholl

Zehn Wahl-Berliner berichten in neun Interviews von ihren Erfahrungen mit der Dating-App Tinder, wobei weniger allgemeine Aussagen als die individuellen Erlebnisse und menschlichen Sehnsüchte der Protagonist*Innen im Gedächtnis bleiben.

Heimsuchung (2018)

Deutschland 2018
R: Wolfgang Andrä

Low-Budget-Komödie über drei Nachbarn, die durch ein neues Gesetz verpflichtet sind, Flüchtlinge aufzunehmen, ihre Auswahl aber selbst treffen wollen.

Lieber Antoine als gar keinen Ärger

Frankreich 2018
R: Pierre Salvadori

Eine mit hohem Tempo und in knalligen Farben inszenierte französische Komödie über eine Polizistenwitwe, die ein Unrecht ihres korrupten Mannes wiedergutmachen will, aber an ein psychisch instabiles Justizopfer gerät.

Weitermachen Sanssouci

Deutschland 2019
R: Max Linz

Der Versuch einer Nachwuchsforscherin, ihr von der Schließung bedrohtes Institut zu retten, dient als Aufhänger einer melancholischen Satire auf die erstarrten Zustände an deutschen Universitäten angesichts von Exzellenzdruck und ökonomischer Leistungslogik.

Zoros Solo

Deutschland 2019
R: Martin Busker

Ein 13-jähriger Flüchtlingsjunge aus Afghanistan schließt sich in der schwäbischen Provinz einem christlichen Kinderchor an, obwohl er ein überzeugter Muslim ist, um seinen in Ungarn gestrandeten Vater nachzuholen.

Bayala - Das magische Elfenabenteuer

Deutschland/Luxemburg 2019
R: Aina Järvine

In der Spielzeugwelt Bayala angesiedelter Animationsfilm über eine Gruppe mutiger Elf*innen, die es mit der Schattenkönigin aufnimmt, die ihrem Reich durch den Diebstahl von Dracheneiern Schaden zugefügt hat.

Easy Love

Deutschland 2019
R: Tamer Jandali

Semi-dokumentarischer Spielfilm über sieben jungen Menschen, die ihre Lebens- und Beziehungsentwürfe von der festen Partnerschaft bis zur Prostitution einer Art Praxistest unterwerfen.

Zwei Missionare

Italien/Spanien 1974
R: Franco Rossi

Klamotte um Bud Spencer und Terence Hill als Missionare in Südamerika.

Terminator: Dark Fate

USA 2019
R: Tim Miller

Sechster Teil der Science-Fiction-Filmreihe, in dem einmal mehr eine Terminator-Kampfmaschine aus der Zukunft eine junge Frau umbringen soll und die wackere Schar um Maschinen-Jägerin Sarah Connor und den Ur-Terminator sich der Bedrohung entgegenstellt.