Sehenswert im TV

Serie: Snow Angels

Unterkühlter Nordic Noir: In einer eiskalten Winternacht verschwindet das Baby einer jungen Mutter mit Drogenvergangenheit, die in prekären Verhältnissen lebt, spurlos. Eine packende Mischung aus Krimi und Sozialdrama. - Ab 16.

Serie: Nona und ihre Töchter

Eine französische Sitcom mit Altstar Miou-Miou: Eine 70-Jährige wird auf rätselhafte Weise noch einmal schwanger, worauf ihre drei erwachsenen Drillingstöchter sowie eine männliche Hebamme unterstützend bei ihr einziehen. Das "Wunder" sorgt für allerlei Chaos. - Sehenswert ab 14.

Spion(e)

Ein intelligenter, aber ungepasster Mann gerät in die Fänge des französischen Geheimdienstes. Schnörkelloser, atmosphärisch dichter Spionagefilm im illusionsfreien Stil der Romane von John le Carré. Mit viel Gespür für die tragischen Dimensionen der Figuren. - Ab 16.

Mediatheken Tipps

arte-Dokumentarfilm-Festival 2021

Zum fünften Mal präsentiert der Sender arte im Spätjahr sein Dokumentarfilm-Festival, eine Filmreihe, in der bemerkenswerte, teilweise preisgekrönte Dokumentarfilme vorgestellt werden, viele davon als Erstausstrahlungen.

Aktuell in der arte Mediathek

Hyperland

Dystopisches Sci-Fi-Drama um eine nahe Zukunft, in der die reale Existenz vom Status in einem sozialen Netzwerk abhängt.

Bis 5.2.2022 in der ZDF Mediathek

Helga

Doku über die Schauspielerin Helga Feddersen.

Bis 24.11.2022 in der ARD Mediathek

Mare

Ungeschöntes Drama über eine Kroatin zwischen Alltagstrott und Ausbruch.

Bis 2.12. in der arte Mediathek

Serie: Furia

Furiose Thrillerserie über den erstarkten Rechtsnationalismus in Europa.

Bis 6.11.2022 in der ZDF Mediathek

Für Sama

Tagebuchartige Aufnahmen aus der Belagerung von Aleppo.

Bis 7.1.2022 in der arte Mediathek

Oeconomia

Aufschlussreicher Dokumentarfilm über die Funktionsweisen des Finanzmarktes.

Bis 7.2. in der 3sat-Mediathek

Zero

Science-Fiction-Drama mit Heike Makatsch.

Bis 3.2.2022 in der ARD-Mediathek

Corpus Christi

Drama um einen jungen Mann, der nach seiner Haftentlassung in die Rolle eines polnischen Dorfpfarrers schlüpft.

Bis 18.12. in der ARD Mediathek