Der letzte Zug (1961)

Krimi | USA 1961 | 123 Minuten

Regie: Blake Edwards

Eine Bankangestellte und ihre Schwester werden von einem Verbrecher bedroht und zum Diebstahl erpreßt. Nur mit Mühe gelingt es einem FBI-Agenten, den Übeltäter zu stellen. Geschickt konstruierte und inszenierte Kriminalunterhaltung. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
EXPERIMENT IN TERROR
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1961
Regie
Blake Edwards
Buch
Mildred Gordon · Gordon Gordon
Kamera
Philip Lathrop
Musik
Henry Mancini
Schnitt
Patrick McCormack
Darsteller
Glenn Ford (John Ripley) · Lee Remick (Kelly Sherwood) · Roy Poole (Brad) · Stefanie Powers (Toby) · Ross Martin (Garland "Red" Lynch)
Länge
123 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren