Video on Demand & Streaming

Bright

USA 2017 | R: David Ayer | Mit: Will Smith

Philip K. Dick's Electric Dreams

USA/GB 2017 | R: David Farr | Mit: Richard Madden

Wermut

USA 2017 | R: Errol Morris | Mit: Peter Sarsgaard

The Marvelous Mrs. Maisel

Bei Amazon Prime: Eine jüdische Hausfrau im New York der späten 1950er-Jahre zieht es auf die Comedy-Bühnen von Greenwich Village: Die neue Serie von "Gilmore Girls"-Schöpferin Amy Sherman-Palladino begeistert durch gepfefferten Wortwitz und eine Fülle exzentrischer Charaktere. Die Verortung in der Mid-Century-Ära liefert den Anlass für eine knallbunte Ausstattungsorgie, aber auch den Rahmen für eine Auseinandersetzung mit Gender-Klischees. Ab 26.1. auch in deutscher Synchronisation verfügbar.

Godless (2017)

Bei Netflix: Ein Outlaw, ein Scharfschütze und eine "Stadt der Frauen": Showrunner Scott Frank Rund findet in seiner Netflix-Serie einen frischen Zugriff auf klassische Western-Standards. Prominent besetzt u.a. mit Jeff Daniels, Michelle Dockerey und Jack O'Connell

The Meyerowitz Stories (New and Selected)

USA 2017
R: Noah Baumbach
Mit: Dustin Hoffman

Ben Stiller und Adam Sandler reiben sich am egozentrischen Übervater Dustin Hoffman: Regisseur Noah Baumbach porträtiert tragikomisch die Verwerfungen innerhalb eines wunderlichen Familienclans.

Bei Netflix: Noah Baumbachs tragikomisches Porträt eines New Yorker Familienclans

Mindhunter

USA 2017
Showrunner: Joe Penhall
Mit: Jonathan Groff

Eine US-Serie um die Etablierung des Profiling als Praxis bei der polizeilichen Ermittlung: Basierend auf dem Buch „Die Seele des Mörders“ von John E. Douglas und Mark Olshaker geht es um zwei FBI-Agenten, die in den 1970er-Jahren darangehen, psychologische Profile von Serienmördern zu ermitteln und ihre Erkenntnisse für die Strafverfolgung fruchtbar zu machen.

Bei Netflix: Eine Krimiserie um die Entwicklung des "Profiling"

The Handmaid's Tale

USA 2017
R: Reed Morano
Mit: Elisabeth Moss

In den USA der Ära Trump wirkt Margaret Atwoods dystopische Romanvorlage um ein misogynes, erzkonservatives Regime wieder besonders brisant; entsprechend sorgte die gelungene Serienverfilmung mit Elizabeth Moss für großes Aufsehen.

Bei Entertain TV: Serienverfilmung nach Margaret Atwoods dystopischem Roman

Stranger Things - Staffel 2

USA 2017
Showrunner: Matt & Ross Duffer
Mit: Winona Ryder, Finn Wolfhard

Die Schrecken der "Anderen Seite" greifen erneut nach der US-Kleinstadt Hawkins, Indiana: Eine würdige Fortsetzung der Mystery-Erfolgsserie

Bei Netflix: Eine würdige Fortsetzung der Mystery-Erfolgsserie

The Tick

USA 2017
R: Wally Pfister
Mit: Peter Serafinowicz

Wer Freunde wie The Tick hat, hat auch an Feinden keinen Mangel: In der Comedy-Serie um die blaue Kultfigur wird ein labiler Großstädter unfreiwillig ins Superhelden-Sidekick-Dasein gezwungen.

Bei Amazon Prime: Superhelden-Persiflage in Serie

Comedy Pilot Season bei Amazon

Die Zuschauer entscheiden mit, was in Serie geht: Bei Amazon Prime werden wieder Pilotfolgen neuer Comedy-Serienprojekte vorgestellt. Mit dabei: Glenn Close als zombifizierte Tante.

Bei Amazon Prime: Neue Comedy-Serienprojekte

Unsere Seelen bei Nacht

Basierend auf Kent Harufs gleichnamigem Roman, erzählt Regisseur Ritesh Batra von der romantischen Annäherung zweier Senioren, die beide verwitwet sind und eigentlich schon längst mit der Liebe abgeschlossen hatten. Die Hauptrollen spielen Jane Fonda und Robert Redford.

Bei Netflix: Eine Altersromanze nach Kent Harufs Roman

Strong Island

Die persönliche Aufarbeitung des Mordes an einem afroamerikanischen jungen Mann durch einen Weißen Anfang der 1990er-Jahre in den USA: Der sensible Dokumentarfilm des Bruders des Ermordeten spiegelt mit der Aufarbeitung des Geschehenen einen wichtigen Teil der Geschichte der Afroamerikaner in einer von Weißen dominierten Gesellschaft und deren Rechtssystem.

Bei Netflix: Ein Doku-Drama um Rassismus in den USA