Filmklassiker

Filmklassiker: Nicholas Nickleby

2002 lieferte Regisseur Douglas McGrath eine im besten Sinn "altmodische" Adaption von Charles Dickens' gleichnamigem Roman ganz im Kolorit des 19. Jahrhunderts und versammelte dafür ein hinreißendes All-Star-Ensemble, zu dem u.a. Charlie Hunnam, Anne Hathaway, Christopher Plummer, Timothy Spall und Jim Broadbent gehören.

Filmklassiker: César und Rosalie

François Truffaut bezeichnete den Filmemacher Claude Sautet als „französischsten aller Regisseure“. Seinen eigenen Stil fand Sautet in den 1970er-Jahren mit Beziehungsdramen rund um Liebesirrungen und -wirrungen der französischen Bourgeoisie. Eines der Hauptwerke jener Zeit ist „César und Rosalie“ mit Romy Schneider.

Filmklassiker: Die Wikinger

Die wilden Nordmänner im Spiegel von Hollywoods Ausstattungskino der 1950er Jahre: Richard Fleischers Abenteuerfilm mit Kirk Douglas und Tony Curtis war ein für die damalige Zeit erstaunlich brachiales Spektakel. Nun ist er brillant restauriert als Blu-ray und DVD neu erschienen.

Filmklassiker: Der Gang in die Nacht

Friedrich Wilhelm Murnau, einer der bedeutendsten Regisseure des deutschen Stummfilmkinos, verwickelt seine Figuren in „Der Gang in die Nacht“ in einen tragischen Liebesreigen. Das unruhige Innenleben der Menschen wird dabei durch Landschaftsaufnahmen und die Beobachtung von Naturphänomenen nach außen gekehrt. Ein Melodrama der Blicke und des Sich-Verguckens.

Von Ulrich Kriest

Filmklassiker: Das Testament des Dr. Mabuse

1933 geriet Deutschlands bekanntester Regisseur Fritz Lang in Konflikt mit der Nazi-Regierung. Sein Psychothriller „Das Testament des Dr. Mabuse“ über einen despotischen Verbrecher, der mit Manipulationen ein Terror-Regime errichten will, war leicht als Zeitkritik zu verstehen. Langs letzter Film vor seiner Emigration war aber auch ein technisches Großunternehmen, wie in einer neuen DVD-Edition des Films zu erfahren ist.

Von Jörg Gerle

Filmklassiker: „Kosmische Reise“

Mutige Bewohner der Sowjetunion reisen von einem futuristischen Moskau aus ins All und betreten als erste Menschen den Mond. Der schauprächtige und ungebrochen optimistische Weltraum-Abenteuer-Stummfilm „Kosmische Reise“ (1936) mit für die damalige Zeit erstaunlichen Tricks ist mit viel informativem Begleitmaterial jetzt neu in der „Edition Filmmuseum“ erschienen.

Von Ralf Schenk

Filmklassiker: „Leuchtturm des Chaos“ & „Der Havarist“

Anfang der 1980er-Jahre spürte der Filmkritiker Wolf-Eckart Bühler den untergetauchten US-Schauspieler und Schriftsteller Sterling Hayden auf einem Flussboot in Frankreich auf und verbrachte eine Woche mit ihm. Daraus entstanden zwei höchst unterschiedliche Filme, „Leuchtturm des Chaos“ (1983) und „Der Havarist“ (1984), die sich wechselseitig zum Porträt eines bekannten Unbekannten ergänzen.

Von Lucas Barwenczik

40 Jahre "Per Anhalter durch die Galaxis"

1978 nahm Douglas Adams' Erzähluniversum rund um den "Hitchhiker's Guide to the Galaxy" mit einer Radio-Hörspielserie seinen Anfang; 1981 adaptierte die BBC den Stoff auch als Fernsehserie. Diese liegt nun, passend zum Juliläumsjahr, in restaurierter Form mit reichlich Bonusmaterial als Special Edition vor.

Filmklassiker: Der Leopard

Luchino Viscontis fulminante Adaption von Giuseppe Tomasi di Lampedusas gleichnamigem Roman über einen sizilianischen Adligen zur Zeit der italienischen Befreiungskriege um 1860 ist ein Meilenstein des Historienfilms und ein Höhepunkt in Viscontis Filmschafen. Der lange Zeit nur in vielfach verstümmelten Fassungen greifbare Film liegt nun in einer vorzüglich restaurierten und wiederhergestellten ursprünglichen Form als DVD und Blu-ray vor – in bisher nie gesehener visueller 4K-Brillanz.

Von Simon Hauck

Filmklassiker: „Das Leben - Ein Sechserpack“

Ein junger schwarzer Hochstapler schleicht sich bei reichen New Yorkern ein und verunsichert diese, weckt aber auch ihren Wunsch, den Betrüger wiederzutreffen. Fred Schepisis Theaterverfilmung „Das Leben – Ein Sechserpack“ mit dem jungen Will Smith und einer umwerfenden Stockard Channing ist 25 Jahre nach seiner US-Premiere als BD/DVD neu erschienen.