Filmklassiker

Filmklassiker: Heaven's Gate

Michael Ciminos imposanter Spätwestern verbindet soziale Anklage, pessimistisches Geschichtsbild und einen wehmütigen Abgesang auf die Mythen des Genres. In ungeschnittener Fassung, mit restauriertem Bild und Ton, ist der Film in HD-Qualität jetzt als sorgfältig editiertes Media Book erschienen.

Der Seeräuber

Lange vor „Tomb Raider“ besaß das Kino in Maureen O’Hara eine frühe Actionheldin. In dem Abenteuerfilm „Der Seeräuber“ von Henry King schwingt O’Hara zwar noch nicht selbst den Degen, gibt ihrem Gegenüber Tyrone Power aber trotzdem kräftig Contra. Der Film ist im Februar in HD als Blu-ray erschienen.

Von Felicitas Kleiner

Hiroshima, mon amour

Nichts weniger als ein Meilenstein des europäischen Films, der die Grammatik des modernen Kinos nachhaltig prägte: Alain Resnais’ epochemachender Filmklassiker liegt nun digital frisch restauriert erstmals auch als BD vor.

Die Brücke am Kwai

David Leans Klassiker mit Alec Guinness lotet den Wahnsinn des nationalen Stolzes und die Verrohung durch den Krieg in auch noch heute bestechender Intensität aus. Nun ist der Film als Blu-ray und 4K-UDH-Fassung erschienen.

Brigitta

Anlässlich des 150. Todestags des österreichischen Schriftstellers Adalbert Stifter ist eine restaurierte Fassung von Dagmar Knöpfels "Brigitta" (1993) auf DVD erschienen, einer Verfilmung von Stifters gleichnamiger Erzählung. Eine stimmungsvolle Adaption in Schwarz-Weiß, die sich in ruhigem Rhythmus der Atmosphäre der Vorlage annähert und die Sehgewohnheiten einer schnelllebigen Zeit souverän mißachtet.

Stets aufs Neue überraschen

Kein Film ist ein Singulär, jedes neue Werk steht auf den Schultern vieler anderer Filme. Die Beschäftigung mit der Filmgeschichte steht einem Filmportal deshalb gut zu Gesicht. Mit der „Filmklassiker“-Rubrik ist die Hoffnung verbunden, alte Filme neu zu entdecken, eingefahrene Sichtweisen zu überprüfen und mutige Bögen in die Gegenwart zu schlagen.

50 Jahre "Zur Sache, Schätzchen"

Vor 50 Jahren, am 4.1.1968, feierte May Spils "Zur Sache, Schätzchen" Kinopremiere. Der FILMDIENST-Rezensent, der die längst zum Kultfilm avancierte Komödie damals sichtete, war begeistert. Zum Leinwandjubiläum hier noch einmal die Kritik, die erstmals in FILMDIENST 4/1968 veröffentlicht wurde.  Auf DVD/BD ist der Film beim Label Ascot Elite erschienen.

Jean-Pierre Melville

Eine DVD-/BD-Edition zum 100. Geburtstag von Jean-Pierre Melville versammelt 10 Filme des französischen Regisseurs. Dieser lädt nicht nur wegen seiner düsteren Thriller und seiner Résistance-Filme zur Wiederentdeckung ein.