Herausragende BD/DVD-Editionen

Heimkino-Highlights: Die Silberlinge

Regelmäßig zeichnet der Filmdienst DVD/BD-Ausgaben, die durch besondere editorische Sorgfalt glänzen, mit dem "Silberling"-Prädikat aus. Hier sind die Preisträger der letzten sechs Monate.

Konfetti 32: Artefakte

Gebrauchsspuren auf Filmen sind manifeste Zeugen der Abnutzung, die sich durch wiederholte Vorführungen ergibt. Im 32. Beitrag zum „Konfetti“-Blog entdeckt Lukas Foerster bei der Projektion eines italienischen Exorzismusfilms aus den 1970er-Jahren auf der Leinwand grüne Flecken, die ein Eigenleben zu führen scheinen und dem Film einen seltsamen Mehrwert verleihen.

Filmkultur News

Marilyn Monroe – Die Unbekannte

Die Schauspielerin Marilyn Monroe gehört bis heute zu den ikonischsten Stars Hollywoods. Ihr Schicksal und vor allem ihr früher Tod stehen aber auch für die Schattenseiten des Glamours und die Tragik einer Frau, deren Traumfrau-Image für sie zum Gefängnis wurde. Eine Ausstellung im Historischen Museum Speyer beleuchtet das Privatleben der Monroe, festgemacht an 400 Objekten des Sammlers Ted Stampfer.

Von Josef Nagel

Ein Comic über Godzillas „Vater“

Mit "Das Ritual" hat der Österreicher Nicolas Mahler einen fasziniernden Comic über Eiji Tsuburaya gemacht, einen Special Effect-Meister japanischer Monsterfilme, der u.a. zur Erschaffung „Godzillas“ wesentlich beitrug. Ein nuancenreiches Porträt eines Filmhandwerkers.

Mein Kinojahr 2018

Wie man auf die vergangenen Monate zurückblickt, hat viel mit einem selbst zu tun und dem, was man für wichtig hält. Für die Hamburger Kinomacherin Manja Malz, die fürs Metropolis und das B-Movie arbeitet, war 2018 trotz aller Herausforderungen eher ein experimentelles Jahr, das Mut macht und zuversichtlich stimmt. „Es lebe das Kino! Auch in 2019!“


Von Manja Malz

Das Jahr der Frauen

Was hat sich im ersten Jahr nach dem #MeToo-Skandal in der deutschen Filmbranche getan? Wie steht es um die Filmförderung? Und wie wirkt sich der Erfolg der Streaming-Dienste auf die deutsche Filmbranche aus? Ein Rückblick auf filmpolitische Initiativen und Themen 2018.

Von Reinhard Kleber

Design-Diven: Filme über Modemacher

In den Kinos startet aktuell „Westwood“, ein Porträt der britischen Modedesignerin Vivienne Westwood. Der Film folgt zahlreichen anderen Porträts namhafter Modemacher, die in den letzten Jahren erschienen sind: die Design-Stars der Fashionszene sind längst auch Filmstars geworden. Eine Erkundung eines Genres mit glamourösem „Erzählstoff“.

Von Esther Buss

Konfetti 31 – October

Lukas Foerster meditiert in seinem „Konfetti“-Blog über eine Szenenfolge aus dem indischen Melodrama „October“ von Shoojit Sircar, in der sich eine „unmögliche“ Liebe in eine bedrückende CinemaScope-Sequenz übersetzt.

Polizeiruf 110 - Tatorte

Zum 15. und letzten Mal ermittelt Matthias Brandt am Sonntag, 16. Dezember, als „Polizeiruf 110“-Kommissar Hanns von Meuffels. Christian Petzold beschert der melancholischen Ermittlerfigur mit „Tatorte“ einen standesgemäßen Ausstand, in dem noch einmal alle Qualitäten der seit 2011 entstandenen Folgen zusammenkommen. Eine Würdigung zum Abschied.

Von Rainer Gansera