Demnächst im Kino

Donnerstag, 26.12.2019

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

Deutschland/Schweiz 2019
R: Caroline Link

Verfilmung des gleichnamigen Kinderbuchs über ein jüdisches Mädchen, das mit seiner Familie 1933 aus Deutschland in die Schweiz flieht und sich mit neuen Regeln konfrontiert sieht.

Die Sehnsucht der Schwestern Gusmao

Brasilien/Deutschland 2019
R: Karim Aïnouz

In pulsierenden Farben inszeniertes Melodram über zwei brasilianische Schwestern, die in den 1950er-Jahren getrennt werden und sich unabhängig voneinander in einer patriarchalen Gesellschaft behaupten müssen.

Buñuel im Labyrinth der Schildkröten

Spanien/Niederlande 2019
R: Salvador Simó

Animationsfilm über den jungen Luis Buñuel, der Anfang der 1930er-Jahre beschließt, eine Dokumentation über die bitterarme spanische Region Las Hurdes zu drehen.

Jam

Japan/Deutschland 2018
R: Sabu

Drei a-chronologisch ineinander verwobene Geschichten einer japanischen Thriller-Groteske zwischen Action und Aberwitz.

Jeannette

Frankreich 2017
R: Bruno Dumont

Bruno Dumonts Annäherung an Jeanne d'Arc: Ein formal etwas holpriges Musical mit einfühlsamen Bildern aus der Kindheit der französischen Nationalheldin und tiefgründigen Disputen

7500 (2019)

Deutschland/Österreich 2019
R: Patrick Vollrath

Klaustrophobischer, formal interessanter deutsch-österreichischer Thriller, in dem ein Copilot vom abgeriegelten Cockpit aus eine Flugzeugentführung durch islamistische Attentäter zu verhindern versucht. Eine reizvolle Idee, die aber nicht über Spielfilmlänge trägt und mit logischen Fehlern und Vereinfachungen zu kämpfen hat.

Pavarotti

USA/Großbritannien 2019
R: Ron Howard

Eine filmische Biografie des Heldentenors Luciano Pavarotti mit viel bislang unveröffentlichtem Material, inszeniert von Ron Howard.

Sonntag, 29.12.2019
Donnerstag, 02.01.2020
Sonntag, 05.01.2020
Donnerstag, 09.01.2020
Donnerstag, 16.01.2020