Daniel Hope - Der Klang des Lebens

Daniel Hope - Der Klang des Lebens

Dokumentarfilm über den 1973 in Südafrika geborenen und in London unter Anleitung von Yehudi Menuhin zum Ausnahmemusiker heranreifenden Geiger Daniel Hope. Das facettenreiche Porträt rekapituliert nicht nur die tragischen Flucht- und Vertreibungsgeschichten in der Hope-Familie; mit großer Aufmerksamkeit und hoher Sensibilität lotet es auch das Verhältnis des Star-Geigers zu seinem väterlichen Mentor aus, der dabei nur als eigentümlich verborgene „Sagengestalt“ die Szenerie beherrscht. (t.m.d.U.) - Ab 14.