Man nannte ihn Kelly

Western | USA 1959 | 90 Minuten

Regie: Gordon Douglas

Montana 1880: Ein Fallensteller, der in den Wäldern einsam der Jagd nachgeht, wird in die Kämpfe zwischen Sioux-Indianern und Weißen verstrickt. Ein ruhig und bedächtig erzählter Abenteuerfilm ohne die übliche Wildwest-Romantik; gut fotografiert. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
YELLOWSTONE KELLY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1959
Regie
Gordon Douglas
Buch
Burt Kennedy
Kamera
Carl Guthrie
Musik
Howard Jackson
Schnitt
William Ziegler
Darsteller
Clint Walker (Kelly) · Edward Byrnes (Anse Harper) · John Russell (Gall) · Ray Danton (Sayapi) · Rhodes Reason (Major Towns)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Western | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren