Wenn der Wind weht

Comicverfilmung | Großbritannien 1986 | 84 Minuten

Regie: Jimmy T. Murakami

Ein naives englisches Rentnerehepaar wird den Folgen eines nuklearen Krieges ausgesetzt. Ein Zeichentrickfilm, der mit schwarzem Humor auf die Uninformiertheit der Menschen und die Abwiegelungsversuche der Regierungen hinweist und vor Augen führt, daß es keine Zukunft mehr geben kann, wenn die Bombe erst einmal gefallen ist. Eine makabre Satire, die gleichwohl aufrüttelt und zum Nachdenken anregt. - Sehenswert ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
WHEN THE WIND BLOWS
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1986
Regie
Jimmy T. Murakami
Buch
Raymond Briggs
Kamera
Mike Heywood
Musik
Roger Waters · David Bowie · Paul Hardcastle · Genesis · The Squeeze
Schnitt
Johnny Carey
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 14.
Genre
Comicverfilmung | Katastrophenfilm | Science-Fiction | Zeichentrick

Heimkino

Verleih Blu-ray
Turbine Medien
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren