Draculas Witwe

Horror | USA 1988 | 82 Minuten

Regie: Christopher Coppola

Ein altgedienter Polizist in Hollywood erinnert sich seltsamer Morde, die aufs Konto der in einem Wachsfigurenkabinett zu neuem Leben erwachten Gräfin Dracula gehen. Bald ist der Enkel des berühmten Arztes Van Helsing zur Stelle, der zwar ebenfalls Opfer der Untoten wird, aber dennoch Draculas Eheweib vernichten kann. Modernistisch aufbereitete Variante des sattsam bekannten Gruselstoffes mit einigen humoristischen Brechungen, die aber die unappetlichen Ekeleffekte kaum mildern.

Filmdaten

Originaltitel
DRACULA'S WIDOW
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1988
Regie
Christopher Coppola
Buch
Kathryn Ann Thomas · Christopher Coppola
Kamera
Beppe Maccari
Musik
James Campbell
Schnitt
Tom Siiter
Darsteller
Sylvia Kristel (Vanessa) · Josef Sommer (Lt. Lannon) · Lenny von Dohlen (Raymond Everett) · Marc Coppola (Brad) · Stefan Schnabel (Helsing)
Länge
82 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Horror

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren