Stranded - Gestrandet

Science-Fiction | USA 1987 | 81 Minuten

Regie: Tex Fuller

Auf der Flucht vor einer tödlichen Bedrohung stranden einige Außerirdische im Haus einer alten Frau, die abgeschieden mit ihrer Enkelin lebt. Während die Begegnung zu gegenseitigem Einvernehmen führt, glaubt die Außenwelt an eine Geiselnahme. Obwohl ein farbiger Sheriff vermittelnd eingreift, gelingt nur einem der Sternenbewohner die Flucht. Das B-Picture verbindet Versatzstücke mehrerer Genres und Filmepochen zu einem weitgehend gelungenen Film, der nach anfänglichem Leerlauf gut unterhält und durch seine humane Gesinnung überzeugt. (TV-Titel: "Gestrandet") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
STRANDED
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1987
Regie
Tex Fuller
Buch
Alan Castle
Kamera
Jeff Jur
Musik
Stacy Widelitz
Schnitt
Stephen E. Rivkin
Darsteller
Maureen O'Sullivan (Grace Clark) · Ione Skye (Deirde) · Joe Morton (Sheriff McMahon) · Brendan Hughes (Prinz) · Susan Barnes (Helen Anderson)
Länge
81 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Science-Fiction
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren