Jeppe vom Berge

Komödie | Dänemark 1981 | 105 Minuten

Regie: Kaspar Rostrup

Als ein Bauer kurzzeitig in die Rolle seines Barons schlüpft, bringt er mit unerwarteter Aggressivität die soziale Ordnung durcheinander. Zwar wird der "König für einen Tag" anschließend selbst von seinen eigenen Leuten geächtet, aber Herr wie Untergebene wissen nun, daß Macht und Hierarchie weniger stabil sind als angenommen. Im 18. Jahrhundert angesiedelte Komödie mit sozialkritischen Untertönen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
JEPPE PA BJERGET
Produktionsland
Dänemark
Produktionsjahr
1981
Regie
Kaspar Rostrup
Buch
Kaspar Rostrup · Henning Bahs
Kamera
Claus Loof
Musik
Erling D. Bjerno
Schnitt
Lars Brydesen
Darsteller
Buster Larsen (Jeppe) · Henning Jensen (Baron) · Benny Poulsen (Sekretärin) · Kurt Ravn (Erik) · Else Benedikte Madsen (Nille)
Länge
105 Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 16.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren