Der unheimliche Hulk vor Gericht

Science-Fiction | USA 1989 | 85 Minuten

Regie: Bill Bixby

Auch nach dem Umzug in eine andere Stadt kommt der Wissenschaftler, der sich bei Zornausbrüchen in den grünen Koloss Hulk verwandelt, nicht von seiner Doppel-Identität los. Als er unter Mordverdacht gerät, lernt er ein weiteres übermenschliches Wesen kennen, das die Kriminalität bekämpft. Fortsetzung einer wenig originellen Filmversion des populären Science-Fiction-Comic, die im Kino als "Der unglaubliche Hulk" eingesetzt wurde. (Vgl. auch "Der Tod des unheimlichen Hulk") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
TRIAL OF THE INCREDIBLE HULK
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1989
Regie
Bill Bixby
Buch
Gerald Di Pego
Kamera
Chuck Colwell
Musik
Lance Rubin
Darsteller
Bill Bixby (Dr. David Banner) · Lou Ferrigno (Hulk) · Rex Smith (Matt Murdock) · Marta DuBois (Ellie Mendez) · Nicholas Hormann (Edgar)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Science-Fiction | Fantasy

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren