Opfer um Mitternacht

Horror | USA 1981 | 92 Minuten

Regie: Rod Holcomb

Eine jugendliche Hexe terrorisiert mit ihren okkulten Kräften ihren Freund und die High-School. Als eine neue Schülerin eintrifft, die ebenfalls über magische Kräfte verfügt, sie allerdings nur zum Guten einsetzt, entwickelt sich ein okkultes Duell. Als das Gute zu unterliegen droht, greift die Mutter, die ihre Fähigkeiten an die Tochter vererbte, ein. Naiver Gruselfilm um die ewigen Themen des Kampfes zwischen Gut und Böse und zwischen den Geschlechtern.

Filmdaten

Originaltitel
MIDNIGHT OFFERINGS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1981
Regie
Rod Holcomb
Buch
Juanita Bartlett
Kamera
Hector Figueroa
Musik
Walter Scharf
Darsteller
Melissa Sue Anderson · Mary McDonough · Patrick Cassidy · Marion Ross · Gordon Jump
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Horror

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren