Messalina - Kaiserin und Hure

Sexfilm | Italien 1980 | 85 Minuten

Regie: Bruno Corbucci

Corbuccis Messalina benutzt die Macht ihres Mannes ausschließlich zur Befriedigung ihrer Lüste und verwandelt den römischen Hof in einen Sumpf des Lasters. Ein deutlich auf der Sexwelle reitendes Produkt, dessen ironisch-groteske Inszenierung die spekulative Absicht kaum kaschiert. - Wir raten ab.

Filmdaten

Originaltitel
MESSALINA, MESSALINA
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
1980
Regie
Bruno Corbucci
Buch
Mario Amendola · Bruno Corbucci
Kamera
Marcello Masciocchi
Musik
Guido de Angelis · Maurizio de Angelis
Darsteller
Anneka Di Lorenza · Lory Kay Wagner · Tomas Milian · Vittorio Caprioli · Lino Toffolo
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Pädagogisches Urteil
- Wir raten ab.
Genre
Sexfilm | Historienfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren