Tongs - Terror in Chinatown

Action | Hongkong 1987 | 87 Minuten

Regie: Philip Chan

Zwei chinesische Brüder, die als Flüchtlinge in Hongkong aufwuchsen, wandern auf der Suche nach dem amerikanischen Traum nach New York aus. Hier geraten sie zwischen rivalisierende Jugendbanden, die von Gangstern und korrupten Cops gesteuert werden. Ein dicht inszenierter pessimistischer Actionfilm über die Verflechtung von Verbrechen und Polizei, der die zum Teil schockierend krassen Gewaltszenen als Folge bestimmter Lebensumstände ausweist.

Filmdaten

Originaltitel
TONGS | TONG HAU GOO SI
Produktionsland
Hongkong
Produktionsjahr
1987
Regie
Philip Chan
Buch
Felipe Luciano · Peter C.M. Chan · Sergio Arriotti · Neil P. Mainiello
Kamera
Michael Ma
Musik
Joseph Chan
Schnitt
Tony Morias · Robert Warmflash
Darsteller
Simon Yam (Mickey Lee) · Christopher O'Conner (Silverman) · Quintan Han (Chang) · William Lau · Stephen Leung
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Action | Martial-Arts-Film

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren