Todesfalle von Chikago

Krimi | USA 1949 | 86 Minuten

Regie: Lewis Allen

Ein draufgängerischer Reporter recherchiert an Hand des Taschenkalenders einer im Hotel tot aufgefundenen jungen Frau, die angeblich einem TBC-Blutsturz erlag. Er stößt auf mordende Gangster und bringt, ziemlich lädiert, den Boß zur Strecke. Spannender Kriminalfilm, geschickt in Rückblenden aufgebaut, ganz zugeschnitten auf den zugkräftigen Hauptdarsteller Alan Ladd. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
CHICAGO DEADLINE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1949
Regie
Lewis Allen
Buch
Warren Duff · Tiffany Thayer
Kamera
John Seitz
Musik
Victor Young
Schnitt
LeRoy Stone
Darsteller
Alan Ladd (Ed Adams) · Donna Reed (Rosita Jean D'Ur) · June Havoc (Leona) · Berry Kroeger (Sally Wellman) · Arthur Kennedy (Tommy Ditman)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren