Todesrallye in Helix-City

Action | USA 1978 | 79 Minuten

Regie: Henry Suso

Im Jahr 3000 liegen in einer trostlosen, verwüsteten Welt Stadt- und Landmenschen im Kampf miteinander, wobei die Geächteten mit Schwert und Pferd gegen Laserkanonen und Kampfmotorräder antreten und Elektrofolter und Auspeitschung überstehen müssen. Belangloser Science-Fiction-Film um die althergebrachte Auseinandsersetzung des Guten mit dem Bösen, kommerztüchtig zusammengeschustert aus handelsüblichen Zukunfts- und Horror-Versatzstücken, angereichert mit einer unglaubhaften Love-Story. (Titel auch: "Giganten mit stählernen Fäusten")

Filmdaten

Originaltitel
DEATHSPORT
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1978
Regie
Henry Suso · Allan Arkush
Buch
Henry Suso · Donald Stewart
Kamera
Gary Graver
Musik
Andrew Stein
Schnitt
Larry Bock
Darsteller
David Carradine (Kaz Oshay) · Claudia Jennings (Dereer) · Richard Lynch (Ankar Moor) · William Smithers (Doktor Karl) · David McLean (Lord Zirpola)
Länge
79 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Genre
Action | Science-Fiction

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren