Gloria - Liebe meines Lebens

Melodram | Frankreich 1977 | 120 (TV 110) Minuten

Regie: Claude Autant-Lara

Als Kinder durch den Ersten Weltkrieg auseinandergerissen, treffen sich zwei Liebende zehn Jahre später wieder, können jedoch nicht zueinanderkommen. Im Stil gediegenen Kunsthandwerks inszenierte tragische Geschichte um eine absolute Liebe; ein harmloses, schick-banales Melodram.

Filmdaten

Originaltitel
GLORIA
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1977
Regie
Claude Autant-Lara
Buch
Claude Autant-Lara
Kamera
Wladimir Ivanov
Musik
Bernard Gérard
Schnitt
Robert Isnardon
Darsteller
Valérie Jeannet · Valérie Mokhazni · Alain Marcel · Jean-Luc Boisserie · Sophie Grimaldi
Länge
120 (TV 110) Minuten
Kinostart
-
Genre
Melodram | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren