Projekt Brainstorm

Science-Fiction | USA 1982 | 106 Minuten

Regie: Douglas Trumbull

Ein Wissenschaftler nutzt die Entdeckung, daß menschliche Empfindungen aufgezeichnet und auf andere Personen übertragen werden können, zur Erfahrungsbereicherung, während staatliche Instanzen sie zu militärischen Zwecken zu mißbrauchen drohen. Technisch aufwendige, nicht immer stimmige Mischung aus groß angelegtem Unterhaltungskino und bedenkenswerter Beschreibung technologischer Entwicklungen und gesellschaftlicher Konflikte. Regie führte der Trickfilmspezialist Douglas Trumbull ("2001 - Odyssee im Weltall"). - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
BRAINSTORM
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1982
Regie
Douglas Trumbull
Buch
Robert Stitzel · Philip F. Messina
Kamera
Richard Yuricich
Musik
James Horner
Schnitt
Edward Warschilka · Freeman Davies
Darsteller
Christopher Walken (Michael Brace) · Natalie Wood (Karen Brace) · Louise Fletcher (Lillian Reynolds) · Cliff Robertson (Alex Terson) · Georgianne Walken (Wendy)
Länge
106 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Science-Fiction

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren