The Player

Komödie | USA 1992 | 117 Minuten

Regie: Robert Altman

Ein Hollywood-Produzent sieht sich ausgerechnet zu einer Zeit, da auch seine Karriere in Gefahr ist, von einem Autor verfolgt, der ihm beunruhigende anonyme Drohbriefe schreibt. Eine ebenso intelligente wie unterhaltsame Satire auf den Niedergang Hollywoods und der amerikanischen Kulturszene schlechthin. Voller Verweise auf filmische Vorbilder und auf reale Personen und Verhältnisse, die sich oft nur Kennern ganz entschlüsseln werden. Formal zeigt sich Robert Altman auf der Höhe seines Könnens; faszinierend und reizvoll sein Kunstgriff, zahlreiche Hollywood-Größen - Julia Roberts, Bruce Willis, Anjelica Huston, Jack Lemmon u.v.a. - in kleinen und kleinsten Nebenrollen einzusetzen. - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE PLAYER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1992
Regie
Robert Altman
Buch
Michael Tolkin
Kamera
Jean Lepine
Musik
Thomas Newman
Schnitt
Geraldine Peroni
Darsteller
Tim Robbins (Griffin Mill) · Greta Scacchi (June Gudmundsdottir) · Fred Ward (Walter Stuckel) · Whoopi Goldberg (Susan Avery) · Dean Stockwell (Andy Civella)
Länge
117 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 16.
Genre
Komödie

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen erhellenden dt. untertitelbaren Audiokommentar des Regisseurs und des Produzenten Michael Tolkin, ein 12-seitiges Booklet zum Film sowie ein Feature mit im Film nicht verwendeten Szenen (13 Min.) sowie das Interview-Feature "One on One with Robert Altman" (16 Min.). Die Edition ist mit dem Silberling 2015 ausgezeichnet.

Verleih DVD
KSM (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl., DD2.0 dt.)
Verleih Blu-ray
KSM (16:9, 1.78:1, dts-HDMA engl., dts-HDMA2.0 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren