The Pest - Jagd nach einem Chamäleon

Komödie | USA 1997 | 81 Minuten

Regie: Paul Miller

Ein quirliger Latino, der auf der Abschußliste der schottischen Mafia steht und das Interesse eines deutschen Hobby-Jägers erregt, der ihn seiner ethnischen Trophäen-Sammlung einverleiben will, kann sich auf der Flucht in Miami mit Hilfe seiner Freunde seiner Verfolger erwehren. Was als rasante Komödie und knallige Veralberung von National-Klischees geplant gewesen sein mag, gerät rasch zum Panoptikum der Peinlichkeiten und mißlungenen Gags. Endlose Blödelsätze und die Zappeleien des grimassierenden Hauptdarstellers zehren an den Nerven, und auch die Idee des deutschen Menschenjägers, der "Mein Kampf" im Bücherregal hat, ist nicht unbedingt geschmackssicher.

Filmdaten

Originaltitel
THE PEST
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1997
Regie
Paul Miller
Buch
David Bar Katz
Kamera
Roy H. Wagner
Musik
Kevin Kiner
Schnitt
Ross Albert · David Rawlins
Darsteller
John Leguizamo (Pest) · Jeffrey Jones (Gustav) · Edoardo Ballerini (Gustav) · Freddy Rodríguez (Ninja) · Tammy Townsend (Xantha Kent)
Länge
81 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Genre
Komödie

Diskussion
Der quirlige Pest Vargas, nach Selbstauskunft ein "gerissener Latino" und der "Tarzan der Trickbetrüger", steckt in Schwierigkeiten: der schottischen Mafia schuldet er 50.000 Dollar, und ein deutscher Hobby-Jäger namens Gustav hat ihn als Beute verschleppt u

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren