Holger Meins - Ein Versuch - Unsere Sicht heute

Dokumentarfilm | BR Deutschland 1982 | 110 Minuten

Regie: Gerd Conradt

Zur ersten Generation der terroristischen Vereinigung RAF gehörte Holger Meins, Student der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin. In seinem Video untersucht Gerd Conradt zusammen mit Hartmut Jahn, wie sein alter Studienfreund zur RAF kam. Zu erkennen ist das nur, wie Conradt sagt, "in Momenten". Ergänzt werden diese Momentaufnahmen (u.a. auch durch Ausschnitte aus den Filmen von Meins) durch Gespräche mit Freunden und vor allem dem Vater. Die außerordentliche Recherche-Qualität des Videofilms wird durch seine wirren, der Herstellungszeit geschuldete Manierismen beeinträchtigt.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1982
Regie
Gerd Conradt · Hartmut Jahn
Buch
Gerd Conradt · Hartmut Jahn
Länge
110 Minuten
Kinostart
-
Fsk
-
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren