Chamäleon - Spektakuläre Verwandlung

Fantasy | USA 1998 | 86 Minuten

Regie: Stuart Cooper

Eine von einem skrupellosen Polizeichef geklonte Agentin zeigt erstmals Gefühle, als sie das Kind seines High-Tech-Gegners umbringen soll. Sie flieht mit dem Jungen in den Wald, führt unter Gleichgesinnten ein Robin-Hood-Dasein und kehrt zur finalen Auseinandersetzung mit dem "Vater" noch einmal in die Stadt zurück. Triviales und widersprüchliches, hartes und sentimentales Endzeitmärchen, das seine Geschichte zugunsten einiger stimmungsvoller Kameraeffekte vernachlässigt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
CHAMELEON
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1998
Regie
Stuart Cooper
Buch
Bennett Cohen
Kamera
John Stokes
Musik
Wendy Blackstone
Schnitt
Bill Butler
Darsteller
Bobbie Phillips (Kam) · Eric Lloyd (Gehen) · Anthony Simcoe (Ari) · Philip Casnoff (Cortez) · John Adam
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Fantasy

Diskussion
Eine geklonte Agentin, die von einem skrupellosen Polizeichef gezüchtet wurde, zeigt erstmals Gefühle, als sie das Kind eines Hightech-Gegners töten soll. Es sind mütterliche Gefühle und so flieht sie mit dem verwaisten Jungen au

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren