Hard Lessons - Substitute 3

Action | USA 1999 | 79 Minuten

Regie: Robert Radler

Drei Ex-Söldner aus dem Kosovo-Krieg bringen ein US-College wieder auf Vordermann, in dem Gewalt, Drogenhandel und Kriminalität Einzug gehalten haben. Substanzloser Actionfilm voller Klischees, der billigend kleinere Massaker zur Herstellung von Recht und Ordnung in Kauf nimmt. Lustlos inszeniert und ergreifend schlecht gespielt, profiliert sich die Dutzendware bestenfalls durch ihre zahlreichen Brutalitäten.

Filmdaten

Originaltitel
SUBSTITUTE III: WINNER TAKES ALL
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1999
Regie
Robert Radler
Buch
Roy Framkes · Rocco Simonelli
Kamera
Barry M. Wilson
Musik
Tor Hyams
Schnitt
Danny Retz
Darsteller
Treat Williams (Karl Thomasson) · Rebecca Staab (Nicole) · James Black (Rahmel) · Frank Gerrish (ed) · David Stevens (Tony Lo)
Länge
79 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Action

Diskussion
Ein aus dem Kosovo-Krieg heimgekehrter Ex-Söldner bringt gemeinsam mit zwei Kumpanen in einem amerikanischen College alles wieder ins Lot, nachdem dort Gewalt, Drogenhandel und Krimi

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren