DoppelPack

- | Deutschland 2000 | 87 Minuten

Regie: Matthias Lehmann

Zwei Freunde verdösen einen bierseligen Tag in Dortmund und fiebern einem abendlichen Punk-Konzert entgegen, das sie mit ihren neu gewonnenen Freundinnen zu guter Letzt besuchen. Eine ebenso plumpe wie langweilige "Proll"-Komödie ohne Witz, angereichert durch fade Sprüche und bierschwangere Lebensweisheiten. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2000
Regie
Matthias Lehmann
Buch
Matthias Lehmann · Eckhard Preuß
Kamera
Jo Heim
Schnitt
Edith Eisenstecken · Evi Oberkofler
Darsteller
Eckhard Preuß (Lehmi) · Markus Knüfken (Hoffi) · Margret Völker (Likörverkäuferin) · Jeanne Tremsal (Hosenverkäuferin) · Jochen Nickel (Horst)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Verleih DVD
Universal (FF, DS dt.)
DVD kaufen

Diskussion
Für Kinogänger, die einem Plot, in dem zwei Typen mit einem Bierkasten den ganzen Tag durch Dortmund latschen, irgendeinen Unterhaltungswert beimessen, ist Matthias Lehmann Filmdebüt „DoppelPack“ pure Unterhaltung; Filmfreunden, die auf Witz, Humor oder gar Esprit aus sind, wird sich die Sache anders darstellen. Denn zu sehen bekommt man recht wenig, zu hören hingegen ziemlich viel, wobei sich die Annahme, der neue deutsche Film habe die Screwball Comedy (wieder-)entdeckt, allerdings als Trugschluss erweist. Nach einer durchzechten Nacht wachen die Freunde Lehmi und Hoffi im Dortmunder Zoo auf, ausgerechnet im Wasserbüffel-Gehege. Ein wahrhaft lustiger Einfall, der auch etwas von der Einstellung des Fil

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren