Ich versteh' nicht, was man an mir findet

Komödie | Frankreich 1997 | 88 Minuten

Regie: Christian Vincent

Mit subtilem Humor inszenierte Liebeskomödie über einen alternden Komiker, der mit derben Witzen über seine eigene Figur zum Star avancierte und nach 25 Jahren in seine Heimat zurückkehrt, wo er sich unglücklich verliebt.

Filmdaten

Originaltitel
JE NE VOIS PAS CE QU'ON ME TROUVE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1997
Regie
Christian Vincent
Buch
Jackie Berroyer · Olivier Dazat
Kamera
Hélène Louvart
Schnitt
Francine Sandberg
Darsteller
Jackie Berroyer (Pierre) · Karin Viard (Monica) · Tara Römer (Arthur) · Estelle Larrivaz (Francoise) · Zinedine Soualem (Farid)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren