Julius Caesar (2002)

- | Deutschland/Niederlande/USA 2002 | 180 (90 & 90) Minuten

Regie: Uli Edel

Das Leben des römischen Imperators Julius Caesar, der 82 v. Chr. vor seinen Widersachern nach Kleinasien fliehen musste, nach seiner Rückkehr zum Volkstribun aufstieg und durch seine militärischen Erfolge zum stets angefochtenen, lange Zeit aber unumstößlichen Herrscher über das römische Weltreich wurde. Hochkarätig besetzte, detailreich ausgestattete Monumentalverfilmung, die das Leben einer der schillerndsten Persönlichkeiten der Antike aufbereitet und neben der politisch-militärischen Entwicklung immer auch die persönlichen Tragödien der Protagonisten im Blickfeld behält. (Der Film wird in zwei Teilen ausgestrahlt; 2. Teil: 5.6., 21.00 Uhr) - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
JULIUS CAESAR
Produktionsland
Deutschland/Niederlande/USA
Produktionsjahr
2002
Regie
Uli Edel
Buch
Peter Pruce · Craig Warner
Kamera
Fabio Cianchetti
Musik
Carlo Siliotto · Ruy Folguera
Darsteller
Jeremy Sisto (Julius Caesar) · Richard Harris (Lucius Cornelius Sulla) · Christopher Walken (Marcus Portius Cato) · Chris Noth (Gnaeus Pompeius Magnus) · Valeria Golino (Calpurnia)
Länge
180 (90 & 90) Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren