Gefährliche Flucht

- | USA 1996 | 91 Minuten

Regie: Mark Sobel

Der Wilde Westen in den Pioniertagen: Ein Großgrundbesitzer vertreibt eine Familie von ihrem Land, wodurch diese auseinander gerissen wird. Die drei Söhne müssen sich forthin alleine durchs Leben schlagen und versuchen, ihr persönliches Glück zu finden. Familien-Western-Abenteuer, das sich abenteuerlicher Romantik weitgehend versagt und eine harte Lebenswirklichkeit sowie die Trennung einer Familie in den Mittelpunkt stellt. Gewisse Klischees werden dabei zum Wohle der Geschichte genutzt. - Ab 12 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
BROTHERS OF THE FRONTIER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1996
Regie
Mark Sobel
Buch
Hal Sitowitz
Kamera
Miklos Lente
Musik
Gene Hobson
Schnitt
Bonnie Koehler
Darsteller
Joey Lawrence (Ethan Frye) · Matthew Lawrence (Aaron Frye) · Andrew Lawrence (Jamie Frye) · Mark Paul Gosselaar (Hiram Holcomb) · Jonathan Frakes (Ben Frye)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12 möglich.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren