Second Name - Dein Name sei Tod

Horror | Spanien 2002 | 95 Minuten

Regie: Paco Plaza

Eine junge Frau, deren Vater Selbstmord beging und deren Mutter geistig umnachtet ist, stößt auf ein dunkles Familiengeheimnis, dessen Ursachen in einem religiösen Kult liegen, dem der Erstgeborene der Familie geopfert werden muss. Ihr Wissen bringt sie in tödliche Gefahr. Verhalten, aber atmosphärisch dicht inszenierter, letztlich wenig überzeugender Horrorthriller, der seine Charaktere nur oberflächlich entwickelt. Immerhin gelingt eine stimmungsvolle Fingerübung über das Eindringen des Grauens in die beschauliche Alltagswelt. Die Romanvorlage von Ramsey Campbell wurde bereits 1999, ebenfalls in Spanien ("The Nameless"), verfilmt.

Filmdaten

Originaltitel
EL SEGUNDO NOMBRE
Produktionsland
Spanien
Produktionsjahr
2002
Regie
Paco Plaza
Buch
Fernando Marías · Paco Plaza
Kamera
Pablo Rosso
Musik
Mikel Salas
Schnitt
José Ramón Lorenzo Picado
Darsteller
Erica Prior (Daniella) · Trae Houlihan (Chrysteen) · Denis Rafter (Simon Hastings) · Craig Stevenson (Toby Harris) · John O'Toole (Pater Elias)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Horror

Heimkino

Verleih DVD
e-m-s (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren