Unter meinen Dächern

- | Frankreich 2003 | 64 Minuten

Regie: Anne Morin

Das Großreinemachen ihres Hauses konfrontiert eine Frau Mitte 30 mit ihren vorherigen Häusern, Bauplänen und Notar-Terminen, die eine wildbewegte Umzugsvergangenheit offenbaren. Eine dokumentarische Tragikomödie über die Unbill und Schicksalhaftigkeit des Lebens, die eine zutiefst menschliche Geschichte von Veränderungen erzählt und diese mit einer guten Portion Selbstironie, leisem Humor und einer innovativ genutzten Videokamera vorträgt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
MES TOITS ET MOI
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2003
Regie
Anne Morin
Buch
Anne Morin
Kamera
Anne Morin
Schnitt
Dominique Auvray
Länge
64 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren