Kung Pow: Der Chaot mit der Todesfaust

- | USA 2001 | 78 Minuten

Regie: Steve Oedekerk

20 Jahre, nachdem er das Massaker an seiner Familie überlebte, tritt ein Kampfsport erprobter Mann in ein Kloster ein, um die letzten Techniken eines untadeligen Meisters zu erlernen. Als der Mörder von einst mit seinen Gesellen das Kloster überfällt, ist der Tag der Rache gekommen. Mittelprächtige Eastern-Persiflage in Trash-Manier. Der Regisseur und Hauptdarsteller nutzt einen durchschnittlichen Eastern von Jimmy Wang Yu aus dem Jahr 1976, um sich selbst in der neu synchronisierten Fassung in Szene zu setzen. Das Ergebnis ist eine Folge nicht immer gelungener Gags, das allenfalls eingefleischte Fans des Genres bei der Stange hält.

Filmdaten

Originaltitel
KUNG PWO: ENTER THE FIST
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2001
Regie
Steve Oedekerk
Buch
Steve Oedekerk
Kamera
John J. Connor
Musik
Robert Folk
Schnitt
Paul Marshal
Darsteller
Steve Oedekerk (Chosen One) · Lung Fei (Master Pain) · Leo Lee (junger Master Pain) · Tse Ling (Ling) · Yan Lin (Sterbender Ling)
Länge
78 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12

Heimkino

Verleih DVD
Fox (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren