Todeshochzeit

- | Dänemark 2005 | 120 Minuten

Regie: Jannik Johansen

Eine nach einem gescheiterten Selbstmordversuch an den Rollstuhl gefesselte junge Frau will einen Mann heiraten, den sie beim Internet-Chat kennen gelernt hat. Die Skepsis ihres Bruders ist groß, verfliegt aber, als er den gutmütigen Bekannten begutachtet hat. Nach der Hochzeitsnacht wird seine Schwester mit durchgeschnittenen Pulsadern aufgefunden, der junge Mann bleibt mit seiner Trauer allein. Doch er behält den Witwer im Auge. Das hervorragend gespielte Drama entwickelt sich zum packenden Psychothriller, der seine Spannung eher aus subtilem Schrecken als veräußerlichten Effekten speist.

Filmdaten

Originaltitel
MORKE
Produktionsland
Dänemark
Produktionsjahr
2005
Regie
Jannik Johansen
Buch
Anders Thomas Jensen · Jannik Johansen
Kamera
Rasmus Videbæk
Musik
Antony Genn
Darsteller
Per K. Kirkegaard · Nikolaj Lie Kaas (Jacob) · Nicolas Bro (Anker) · Laerke Winther Andersen (Hanne) · Laura Drasbaek (Nina)
Länge
120 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen szenenspezifischen Audiokommentar des Regisseurs und der Darsteller sowie ein Feature mit im Film nicht verwendeten Szenen.

Verleih DVD
MFA (16:9, 1.85:1, DD5.1 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren