Headspace - Das Böse hat viele Gesichter

Horror | USA 2005 | 91 Minuten

Regie: Andrew van den Houten

Nach schwerer Kindheit, in deren Verlauf der Vater die Mutter tötete und der Bruder spurlos verschwand, erkrankt ein junger Mann an Migräne, was ihn zu denkerischen Höchstleistungen befähigt. Gleichzeitig aber glaubt er, Urheber einer bestialischen Mordserie zu sein, die seinen Bekanntenkreis reduziert. Beeindruckend fotografierte Mischung aus Psychothriller und Monster-Horrorfilm, die letztlich aber die beiden Genrestränge nicht überzeugend verknüpft.

Filmdaten

Originaltitel
HEADSPACE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2005
Regie
Andrew van den Houten
Buch
Steve Klausner · William M. Miller
Kamera
William M. Miller
Musik
Ryan Shore
Schnitt
Elwaldo Baptiste
Darsteller
Christopher Denham (Alex Borden) · Olivia Hussey (Dr. Karen Murphy) · William Atherton (Dr. Ira Gold) · Sean Young (Mutter Borden) · Mark Margolis (Boris Pavlovsky)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Horror | Psychothriller

Heimkino

Verleih DVD
Eurovideo (16:9, 1.78:1, DD2.0 engl., DD5.1 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren