Magma - Die Welt brennt

- | USA 2006 | 105 Minuten

Regie: Ian Gilmore

Als weltweit die Vulkan-Tätigkeit zunimmt, stellt ein Vulkanologe fest, dass sich der Erdmittelpunkt unkontrollierbar ausdehnt und die Erde auseinander zu sprengen droht. Niemand glaubt ihm, doch als sich Unglücke in Japan häufen und mit Tsunamis einhergehen, ist Handeln geboten. Schwachsinniger Katastrophenfilm mit vorhersehbarer Handlung, langweiliger Regie und stupiden Dialogen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
MAGMA: VOLCANIC DISASTER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2006
Regie
Ian Gilmore
Buch
Rebecca Rian
Musik
Nathan Furst
Schnitt
John Quinn
Darsteller
Xander Berkeley (Peter Shepard) · Amy Jo Johnson (Brianna Chapman) · Michael Durrell (US-Präsident) · Reiko Aylesworth (Natalie Shepard) · Dessi Morales (Melanie)
Länge
105 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren