Harold & Kumar 2 - Flucht aus Guantanamo

- | USA 2008 | 103 Minuten

Regie: Jon Hurwitz

Zwei notorische Kiffer landen auf dem Flug in den Wellness-Urlaub nicht in Amsterdam, sondern auf Guantanamo, wo sie die Bekanntschaft einiger schräger Vögel machen, bevor ihnen die Flucht gelingt und sie in der Heimat mit Hilfe von Georg W. Bush rehabilitiert werden. Politisch betont unkorrekte Komödie als Nachfolger eines einträglichen Kinofilms, die ihre Seitenhiebe nach allen Richtungen austeilt, dabei aber kein überzeugendes satirisches Potenzial erkennen lässt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
HAROLD & KUMAR ESCAPE FROM GUANTANAMO BAY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2008
Regie
Jon Hurwitz · Hayden Schlossberg
Buch
Jon Hurwitz · Hayden Schlossberg
Kamera
Daryn Okada
Musik
George S. Clinton
Schnitt
Jeff Freeman
Darsteller
John Cho (Harold Lee) · Kal Penn (Kumar Patel) · Rob Corddry (Ron Fox) · Jack Conley (Deputy Frye) · Roger Bart (Dr. Jack Beecher)
Länge
103 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar mit den Regisseuren und den Darstellern John Cho und Kal Penn; zudem einen Audiokommentar mit den Regisseuren und James Adomian. Zudem enthält das Bonusmaterial ein Feature mit im Film nicht verwendeten Szenen (18 Min.).

Verleih DVD
Warner Home (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren